PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 925418 (ASMETEC GmbH)
  • ASMETEC GmbH
  • Robert-Bosch-Str. 3
  • 67292 Kirchheimbolanden
  • http://www.asmetec-shop.de
  • Ansprechpartner
  • Reinhard Freund
  • 06352-75068-0

VDE geprüfte LED Röhren als Retrofit Ersatz für Leuchtstoffröhren

METOLIGHT LED Röhren VDE - die LED-Röhre für den professionellen Einsatz

(PresseBox) (Kirchheimbolanden, ) METOLIGHT LED-Röhre der Serie VDE dienen als energiesparender Rerofit Ersatz für Leuchtstoffröhren mit T8/T10 Sockel. 
Eine Umverdrahtung der Leuchte oder gar Entfernen der vorhandenen Vorschaltgeräte Typ KVG oder VVG ist nicht nötig. Die METOLIGHT-VDE arbeiten an allen konventionellen Vorschaltgeräten ebenso direkt an 230 Volt AC. Es muss lediglich der mitgelieferte LED-Starter  getauscht werden.

>> 80% Energieersparnis bei ca. 10fach längerer Haltbarkeit <<

 

Besonderheiten:
  • LED-Röhre mit VDE-Zertifizierung: Zeichengenehmigungsausweis Nr. 40045812 vom 08.02.2017
  • Stiftung-EAR Registrierung gem. ElektroG unter Nr. WEEE DE74399040
  • drehbaren-fixierbare Sockel; für den Einsatz in Leuchten mit seitlichen G13-Fassungen
  • können auch mit wasserdichten Überwurfmuttern verwendet werden
  • neu entwickelte Netzteit mit flimmerfrei-Technik sorgt für gleichmäßige, ermüdungsfreie Beleuchtung
  • Ein Betrieb an Notstromsystemen mit Gleichspannung zwischen 180 und 260 V DC ist möglich
 

Technische Details:
  • Epistar hocheffizienz SMD-LEDs mit 140 lm/W, CRI Ra >85,
  • einseitige Sicherheitskontaktierung
  • Spezial-Alu-Kern-Leiterplatte für beste Wärmeableitung und besonders lange Lebensdauer
  • Doppelt isoliertes Netzteil mit Kurzschlußschutz, stabiles Alu-Kühlprofil, extra leichte, unzerbrechliche Bauweise, sehr stöhrstrahlungsfest
  • Isolationssspannungsfest > 3750 Volt, Hohe Spannungsfestigkeit, kein Flackern durch Spannungsschwankungen
  • Integrierter Kurzschlußschutz
  • Bis zu 6 Jahren Garantie 
 

Einzelprüfung bei Asmetec:
Jede LED-Röhre wird im Asmetec-Lichtlabor einzeln auf Funktion und Einhaltung der technischen Daten geprüft. Zudem durchläuft jede LED-Röhre einen Isolationswiderstandstest von 2500 Volt. Die Tests der photometrischen Daten, ISO-Linien, EMV, Schaltzyklentests usw. werden chargenweise durchgeführt. Kunden erhalten auf Anfrage die entsprechenden Prüfprotokolle.

 

Website Promotion

ASMETEC GmbH

ASMETEC GmbH mit Sitz in 67292 Kirchheimbolanden, Rheinland-Pfalz beliefert die europäische Elektronikindustrie mit Verbrauchsprodukten und Investitionsgütern. Hauptproduktgruppen sind:
LED-Beleuchtungstechnik (LED-Röhren, LED-Lampen, LED-Wand- und Einbauleuchten, LED-Hochleistungsstrahler, LED-Straßenleuchten, LEDs für Gelbräume)
Leiterplatten-Verbrauchsprodukte (Folien, Diazofilme, UV-Brenner, Spannzangen, Bohrspindeln)
UV-Filterfolien und UV-Filterröhren für Leuchtstoffröhren
Reinraumtechnik (Adhäsivmaterialien, DRC-Roller, Reinraumkleidung, Handschuhe, Panelcleaner, Luftwäscher)
ESD-Produkte (Personenerdung, ESD-Kleidung, ESD-Verbrauchsmaterial, ESD-Arbeitsplätze),
Messtechnik (Lupen, Mikroskope, Video-Mikroskope und -Messtechnik, Lichtmesstechnik).

ASMETEC ist nach DIN EN ISO 9001:2008 und 14001:2005 zertifiziert

Kontakt: ASMETEC GmbH – Robert-Bosch-Str. 3
D-67292 Kirchheimbolanden
www.asmetec-shop.de - www.asmetec.de - info@asmetec.de
Tel. 06352-75068-0, Fax 06352-75068-29