Überschuhe der Marke METOCLEAN - Ein breites Sortiment im Überblick

Preiswert, zumeist aus Lagervorrat lieferbar und hochwertige Qualität - Überschuhe der Firma Asmetec

Reinraum-Mehrweg-Überschuhe-MWUS
(PresseBox) ( Kirchheimbolanden, )
Bei der Firma Asmetec kann man eine Reihe von Überschuh-Varianten kennenlernen und entdecken. Diese finden vor allem Anwendung in Elektronikbereichen, Halbleiterindustrien, Leiterplattenindustrien, Medizinbereichen uvm. 

Es werden folgende Produkte angeboten:
  • METOCLEAN Mehrweg Überschuhe ESD-MWUS
    • ableitfähig und mit einer leitfähigen Laufsohle ausgestattet
    • besonders für die EPA-Bereiche geeignet
    • in den Größen S (35-39), L (40-43) und XL (44-48) vorhanden
Neben diesen üblichen Überschuhen werden auch welche der SCD-Serie angeboten.

Diese Überschuhe sind für die Überschuhspender SCD-100 und SCD-200 geeignet.

Durch das Polypropylen sind sie flüssigkeitsundurchlässig und strapazierfähig.

Sie besitzen eine Universalgröße und sind in folgenden Varianten erhältlich:
 
 
 
Neben Überschuhen gibt es noch viele weitere Reinraumprodukte als auch Schutzkleidung für Reinraumbereiche als auch EPA-Bereiche. Unter dem Link www.asmetec-shop.de gelangt man zum Online-Shop von Asmetec und erhält dort schon zahlreiche Informationen zu gewünschten Produkten. Bei weiteren Fragen und Anregungen kann man sich auch per Mail oder telefonisch an das Asmetec-Team wenden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.