Tragbares LED-Spektrometer mit sehr hoher Präzision

Das Lichtmesslabor für die Hosentasche

METOCHECK MK-350 LED-Spektrometer
(PresseBox) ( Kirchheimbolanden, )
Asmetec GmbH in Kirchheimbolanden stellt aktuell im Online-Shop www.asmetec-shop.de ein neues, hoch präzises LED-Spektrometer vor, mit dem auf einfachen Tastendruck das sichtbare Licht gemessen und nach verschiedenen Kriterien ausgewertet wird.

Dieses handliche Gerät kann durchaus mit weit teureren und stationären Lichtmessanlagen konkurrieren, hat aber den Vorteil der Mobilität. Der Einführungspreis liegt deutlich unter dem einer einfachen stationären Anlage mit kleiner Ulbrichtkugel.

Alle für Lichtplaner und Lichttechniker sowie für professionelle Berater im Bereich der Lichttechnik wichtigen Daten sind auf dem berührempfindlichen 3,5" Farbmonitor zu sehen: Illuminanz in Lux, Spektrallinien, CIE Koordinaten 1931 und 1976, Peak Wellenlänge, Farbtemperatur CCT in Kelvin, CRI Ra (rendering average).

Die Messwerte können auf SD-Karte oder über die USB 2.0 Schnittstelle auf den Computer in einem MS-Excel kompatiblen Format übertragen werden.

Die Messgenauigkeit liegt bei +/- 5% für die Illuminanz und bei +/- 2 % für die Farbwerte.

Ein voll geladener Akku (3,7 V 2500 mA, Li-Ion) reicht für ca. 5 Stunden Dauerbetrieb. Eine einstellbare Auto-Off-Funktion schaltet das Gerät bei Bedarf automatisch aus. Die Menusprache ist englisch, chinesisch oder japanisch, eine deutsche sowie polnische Menusprache wird demnächst per Softwareupdate durch Asmetec nachladbar sein.

Das Gerät wird in einem handlichen Tragekoffer geliefert. Im Lieferumfang sind zudem eine Nylon-Tragetasche mit Gürtelschlaufe, Akku, Ladegerät und eine ausführliche deutsche Bedienungsanleitung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.