PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 750921 (ASMETEC GmbH)
  • ASMETEC GmbH
  • Robert-Bosch-Str. 3
  • 67292 Kirchheimbolanden
  • http://www.asmetec-shop.de
  • Ansprechpartner
  • Reinhard Freund

Spezielles Licht um Fleisch- und Wurstwaren frischer und natürlicher erscheinen zu lassen.

METOLIGHT® LED-Röhren T8 MEAT-Serie

(PresseBox) (Kirchheimbolanden, ) Im Lebensmittelbereichen wie: Supermärkten, Metzgereien, wie auch Verkaufstheken für Fleisch-, Fisch- und Wurstwaren werden hohe Anforderungen an Hygiene und Qualität für wichtig empfunden. Jedoch ist die Optik ein ebenso wichtiges Kriterium.
Um Fleisch-und Wurstwaren in ihren natürlichen Farben darzustellen, genügt eine handelsübliche Leuchtstoffröhre mangels entsprechendem Lichtspektrum nicht. Zudem strahlen Leuchtstoffröhren UV-Licht aus und ziehen somit Insekten an. Letztlich sind Leuchtstoffröhren extrem bruchgefährdet, weshalb sie mit Bruchschutz umgeben werden müssen.

Die METOLIGHT LED-Röhren der MEAT-Serie verbinden die Vorteile der modernen energiesparenden Lichttechnik mit den Anforderungen aus der Lebensmittelindustrie.

Im Vergleich zu herkömmlichen Leuchtstoffröhren sparen die METOLIGHT® LED-Röhren ca. 70% -80% an Energie bei etwa 10fach längerer Haltbarkeit und vergleichbarer Helligkeit. Durch eine optimierte Kombination verschiedenfarbiger LEDs wird ein Lichtspektrum erreicht, das Fleisch- und Wurstwaren für das menschliche Auge frisch und attraktiv erscheinen lässt. Im Vergleich zu Produkten mit engbandigen Farbfiltern geben unsere LED-Röhren das volle Lichtspektrum wider und können so auch in anderen Bereichen wie z.B. Fischtheken, Kühltruhen u.ä. verwendet werden.

Die Röhren werden in den Baulängen 60 / 90 / 120 / 150 cm mit klarer, bruch- und splitterfester PC-Hülle angeboten.

Die wichtigsten Vorteile der METOLIGHT® LED-Röhren T8-MEAT-Serie im Überblick:

• Ersatz für T8 / T10 Leuchtstoffröhren 60 / 90 / 120 / 150 cm entspr. 18 / 30 / 36 / 58 Watt
• Bis zu 80% Stromkostenersparnis gegenüber herkömmlichen Leuchtstofflampen
• Für Fleisch- und Wurstwaren optimiertes Farbspektrum
• Austausch gegen Leuchtstoffröhren ohne Leuchteumbau bei KVG oder VVG
• Prüfung der techn. Daten auf Einhaltung der Normen durch TÜV-Rheinland
• Einseitige Sicherheitskontaktierung – keine Stromschlaggefahr
• Durchschnittliche Lebensdauer bis über 50.000 Betriebsstunden
• Von Beginn an volle Leuchtkraft ohne Flackern oder Vorheizen, ohne 50-Hz-Flimmern
• Kein Stroboskopeffekt, angenehm gleichbleibendes Licht
• Hohe Schock- und Vibrationsbeständigkeit, weitgehend bruchsicher
• Einsatz auch in Kühl/Gefrierräumen, Kühltruhen, oder auch im Lebensmittelbereich
• Frei von UV-Licht, nur geringe IR-Lichtstrahlung – kein Ausbleichen angestrahlter Objekte
• Minimale Wärmeabgabe durch hohe Energieeffizienz - > 90 lm/W
• Je nach täglicher Leuchtdauer nach ca. 1-2 Jahren amortisiert
• Durch geringeren Stromverbrauch entsprechende geringerer CO2 Ausstoß
• CE-, FCC- und RoHS-konform, kein Sondermüll, kein Quecksilber, kein Blei
• Energieklasse A+

Weitere interessante Produkte finden Sie unter:
www.asmetec-shop.de

Website Promotion

ASMETEC GmbH

ASMETEC GmbH mit Sitz in 67292 Kirchheimbolanden, Rheinland-Pfalz beliefert die europäische Elektronikindustrie mit Verbrauchsprodukten und Investitionsgütern. Hauptproduktgruppen sind:
LED-Beleuchtungstechnik (LED-Röhren, LED-Birnen, LED-Wand- und Einbauleuchten, LED-Hochleistungsstrahler, LED-Straßenleuchten)
Leiterplatten-Verbrauchsprodukte (Bohrmaterialien, Folien, Diazofilme, UV-Brenner)
UV-Filterfolien und UV-Filterröhren für Leuchtstoffröhren
Reinraumtechnik (Adhäsivmaterialien, Reinraumkleidung, Handschuhe, Panelcleaner, Luftwäscher)
ESD-Produkte (Personenerdung, ESD-Kleidung, ESD-Verbrauchsmaterial, ESD-Arbeitsplätze),
Messtechnik (Lupen, Mikroskope, Video-Mikroskope und -Messtechnik, BGA-Inspektion).

ASMETEC ist nach DIN EN ISO 9001:2008 und 14001:2005 zertifiziert

Kontakt: ASMETEC GmbH – Robert-Bosch-Str. 3
D-67292 Kirchheimbolanden
www.asmetec-shop.de - www.asmetec.de - info@asmetec.de
Tel. 06352-75068-0, Fax 06352-75068-29