Preiswerte qualitativ hochwertige LED Lupenleuchten

METOLIGHT LED Lupenleuchten - verschiedene Ausführungen in exklusiver Qualität

12 Watt, 60 Premium SMD-LEDs, 1200lm, kratzfeste Glaslinse Ø 127 mm, 3 / 5 / 8 Dioptrien (PresseBox) ( Kirchheimbolanden, )
Asmetec bietet innovativ designte LED-Lupenleuchten für höchste Ansprüche. Mit hochentwickelter LED-Technik, innovativer Gestängetechnologie und ideal ausgerichteten Sichtfeld stehen METOLIGHT LED Lupenleuchten für ein Optimum an Effizienz und Ergonomie am Arbeitsplatz oder auch Zuhause im Hobbybereich. 

Technische Highlights:
  • kratzfeste Glaslupen
  • große Sichtfenster (Ø127mm / Ø157mm / Ø178mm / Ø189mm)
  • verzerrungsfreies Sehen
  • robustes balanciertes Gestänge; leicht einstellbar, bedarfsweise exakt arretierbar
  • geschlossene Gelenke schützen die Leitungen im Inneren
  • Enormer Aktionsradius
  • einzigartig bewegliches Kopfgelenk
  • Effiziente LED Technik; Energieklasse A+
  • Wartungsfrei: LED-Lebensdauer bis zu 50.000 h
  • gleichmäßig helles schattenarmes Licht 
  • sehr gute Farbwidergabe 
  • dimmbare Versionen lieferbar
  • ESD Versionen lieferbar für den Einsatz in der Elektronikindustrie
METOLIGHT LED Lupenleuchten werden im Standart mit einer stabilen Tischklammer geliefert. Optional können Tischfuss oder rollbare Bodenständer geliefert werden. 

Verwendungsbeispiele:
  • Laboren
  • Elektronikbrachne
  • Metallindustrie
  • Uhren- und Schmuckindustrie
  • Kosmetik
  • medizinischen Bereich
  • Fertigung
  • Montage
  • Qualitätssicherung 
  • Analyse
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.