LED Hallenleuchte mit vier einstellbaren Modulen

METOLIGHT LED Hallenleuchte HBL-4Way

METOLIGHT LED-Hallenleuchte HBL-4Way (PresseBox) ( Kirchheimbolanden, )
METOLIGHT LED Hallenleuchte der Serie HBL-4Way besteht aus sehr kompakten leichten Aluminium-Druckgußgehäuse in weiß und vier einstellbaren LED-Modulen.
Die LED Module lassen sich werkzeuglos in 16 Schritten (insgesamt 200°) neigen, bzw. einstellen. Eine optimale Ausleuchtung bei unterschiedlichen Montagehöhen wird so erreicht.

Optional können die Hallenleuchten mit einstellbaren Sensoren (Bewegungsmelder, Tageslichtsensor) bestückt werden, womit ein automatischen Einschalten bzw. Dimmen möglich wird.

Die einzelnen LED-Module sowie das Netzteil können im Reparaturfall schnell und einfach getauscht werden.
Die Montage erfolgt einfach über Stahlseil oder Kette mit Karabiner zum Einhängen in die mitgelieferte Ösenschraube.

Anwendungsbereiche:
Beleuchtung in Lagerhallen, Montagehallen, Werksbereichen, überdachte Laderampen
Verkaufshallen, Supermärkte, Shopping-Malls, Sporthallen

Die LED HBL-4Way Hallenleuchte ist lieferbar in den Lichtfarben 3000K, 4000K, 5000K und 6000K, sowie in folgenden Wattagen:

LED-Hallenleuchte HBL-4Way-100-PW-60, 100 Watt, 14000 lm
LED-Hallenleuchte HBL-4Way-150-PW-60, 150 Watt, 21000 lm
LED-Hallenleuchte HBL-4Way-200-PW-60, 200 Watt, 28000 lm
LED-Hallenleuchte HBL-4Way-240-PW-60, 240 Watt, 33600 lm
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.