ESD-Lupenleuchte mit 1900 Lm flimmerfreier Beleuchtung

ESD-Lupenleuchte D22091
(PresseBox) ( Kirchheimbolanden, )
ASMETEC stellt die neue ESD-Lupenleuchte D22091 vor.

Diese ergonomische und ESD-sichere Lupenleuchte mit 95 cm Schwenkarm ist für den professionellen Einsatz bei Bestückern konzipert und entspricht den Anforderungen nach IEC 61340-5-1 und ANSI/ESD 20:20.

Ausgestattet mit einem flimmerfreien, elektronischen Vorschaltgerät und einer Tageslicht-Energiesparröhre liefert die Lupenleuchte eine gleichmäßige, helle Objektbeleuchtung ohne Stroboskopeffekt für längeres, ermüdungsarmes Arbeiten. Die Lichttemperatur liegt bei 6500K für optimale Farbwiedergabe. Die leistungsstarke, energiesparende Rundröhre mit 28 Watt ist mit 1900 lm heller als eine 150 Watt Glühbirne.

Die Präzisionsglasline mit 17,5 cm Durchmesser bietet eine 1,75fache Vergrößerung und ist bis in die Randbereiche weitgehend verzerrungsfrei. Sie kann optional und ohne Werkzeuge gegen eine Linse mit 2,5facher Vergrößerung ausgetauscht werden. Eine 4-cm-Schwenkarm-Präzisionsglaslinse (4fach, 12 Dioptrien), Linsenabdeckung und ein Tischklemmfuß sind im Lieferumfang enthalten.

Zum Lieferumfang gehört ein Tischklemmfuß, weiteres optionales Zubehör und natürlich auch ersatzleuchtmittel sind bei Asmetec aus Lagervorrat sofort lieferbar.

Vom TÜV-Product Service wurden alle beweglichen Teile im Rahmen einer Dauerprüfung 10.000fach getestet und ausgezeichnet. TÜV SÜD AG München ist eine unabhängige Prüf-, Zertifizierungs- und Inspektionseinrichtung

Die Lupenleuchte entspricht grundsätzlich der neuesten RoHS-Richtlinie und anderen europäischen Sicherheits- und Gesundheitsschutznormen für Beleuchtungseinrichtungen und elektrische Geräte

Die ESD-Lupenleuchte wird aktuell in einer Sonderaktion im webshop http://www.asmetec-shop.de/... angeboten. Großabnehmer wenden sich mit Anfragen direkt an info@asmetec.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.