Drahtloses ESD-Überwachungssystem mit Datenübermittlung über WLAN

METOSTAT ESD-Monitoring-System

(PresseBox) (Kirchheimbolanden, ) Das METOSTAT ESD-Monitoring-System ist ein intelligentes Gerät mit der Funktion der Erdungsüberwachung, Datensammlung, Analyse, Vergleich und Alarmauslösung.

Dieses Gerät überwacht den Erdungswiderstand von angeschlossenen Geräten und leitet die Daten über WLAN an den Zentralen PC weiter, wo alle Daten der Systemeinheiten gesammelt, gespeichert und analysiert werden.

So können drohende Fertigungs- und Materialschäden durch statische Ladung wegen ungenügender ESD-Eigenschaften vermieden werden. Die lückenlose Überwachung dient zudem zur Qualitätssicherung und -Kontrolle im ESD-Arbeitsbereich.

Mit diesem neuen System ist erstmals eine drahtlose lückenlose Zentrale Überwachung der ordnungsgemäßen ESD-Eigenschaften möglich.
Bei Erdungsfehlern ertönt über ein optionales Alarmsystem ein Warnton.

Die kleinen, sehr mobilen Überwachungsgeräte sind schnell installiert und mit der Systemzentzrale verbunden.

Optional können die Daten auch über einen WLAN-LAN-Konverter kabelgebunden an einen PC und über ein Modem in eine Cloud gesendet werden.

Das ESD-Monitoring-System ist auch für die Überwachung der folgenden Erdungszustände erhältlich:

Website Promotion

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.