ASMETEC METOCHECK PCB Mess-Software für Video-Mikroskope mit neuen Funktionen

Qualitätskontrtolle und -Dokumentation so einfach wie noch nie

Auszug aus dem Prüfprotokoll
(PresseBox) ( Orbis, )
ASMETEC GmbH in 67294 Orbis, Deutschland beliefert die europäische Leiterplatten- und Bestückungsindustrie mit Verbrauchsprodukten und Investitionsgütern. Zu den Hauptproduktgruppen gehören u.a. Bohrmaterialien, Reinraum/ESD-Technik und Messtechnik.

Qualitätskontrolle und -Dokumentation wird im Bereich der Elektronik immer wichtiger. Hier hat sich ASMETEC in der Industrie einen guten Ruf erarbeitet, durch innovative, leicht bedienbare, hoch präzise und dennoch preiswerte Video-Messtechnik Made in Germany.

Neue Mess-Software METOCHECK PCB

Die METOCHECK - Systeme für On-Board Messtechnik sind besonders flexibel einsetzbar. Mit der Messsoftware METOCHECK PCB (in verschiedenen Varianten lieferbar) ist ein detailgetreues Vermessen von Leiterplatten, Filmen, Innenlagen, Oberflächenstrukturen usw. im Handumdrehen erledigt. Auf Knopfdruck erstellt das Programm ein Excel-basiertes Prüfprotokoll mit allen Messwerten und dem vermessenen Bildausschnitt.

Im Bereich der Leiterplattenfertigung müssen immer wieder Distanz- und Flächenmessungen vorgenommen und Relationen hergestellt werden. Diese werden mit herkömmlichen Programmen zwar auch erledigt, aber doch mit erheblichem Zeitaufwand.

Die neue Version von METOCHECK PCB bietet nun weitere zeitsparende Messalgorithmen, die bisher komplexe Messaufgaben quasi automatisch erledigen.

Kreisflächendifferenz 2 Kreise Diese Funktion ermittelt aus 2 ineinander liegenden Kreisen (z.B. Lötpad und Maske oder Bohrung und Pad)
mit nur 7 Mausklicks folgende Werte:
- Flächendifferenz beider gemessener Kreise
- Durchmesser innerer Kreis
- Durchmesser äußerer Kreis
- Zentrumsabstand beider Kreise
- Minimaler Abstand beider Kreise
- maximaler Abstand beider Kreise

Pinhole-Messung

Zur Vermessung von Leiterbahn-Pinholes liefert dieses Tool folgende Werte mit nur 5 Mausklicks:

Das Verhältnis Pinhole/Leiterbahn ist als Prozentwert zu verstehen. In diesem Beispiel sind also 28,8% der Leiterbahnbreite ist durch ein Pinhole unterbrochen.

Natürlich enthält METOCHECK PCB noch viele weitere Messfunktionen für Distanzen, Flächen, Flächendifferenzen, spezielle Kreismessungen, Winkel, Bohrergeometrie, DXF-Differenz usw. Auch können die Messungen mit Kommentaren versehen werden.

Die Bedienoberfläche kann auf ca. 25 Sprachen eingestellt werden, wobei auch die Beschreibungen der Messwerte übersetzt werden.

So kann man z.B. eine Messung in deutscher Sprache vornehmen, danach die Sprache umstellen und z.B. ein Prüfprotokoll in englisch, polnisch, ungarisch, Italienisch usw. erstellen.

Prüfprotokoll auf Knopfdruck

Beispiel eines Prüfprotokolls:
Die Vorlage ist natürlich editierbar, so dass Kunden Ihr eigenes Logo und Vorgabewerte einsetzen können.
Das Prüfprotokoll kann sofort als Mail-Anhang verteilt werden.

Ein Prüfprotokoll ist mit METOCHECK PCB auf Knopfdruck erstellt und kann dann als Anhang per Mail versendet, auf den internen Systemen gespeichert und natürlich auch ausgedruckt werden.

Eine Vermessung von Leiterplatten ist selbst bei komplexen Aufgaben in wenigen Minuten erledigt - Qualitätsdokumentation war noch nie so einfach wie mit METOCHECK PCB.

Keine Katze im Sack!

Interessenten kaufen bei ASMETEC keine "Katze im Sack". Die neue Mess-Software METOCHECK PCB kann als Demoversion unter info@asmetec.de kostenlos angefordert werden.

Die Demoversion enthält alle Funktionen wie die Original-Software. Es können jedoch nur die in der Software enthaltenen Bilder geladen und vermessen werden, eine Kamera erkennt die Demoversion nicht.

Zur Demoversion wird auch eine Bedienungsanleitung für den Schnelleinstieg geliefert, so dass der Interessent nach der (automatisch ablaufenden Installation) alle Funktionen der Software ausführlich testen kann. Ein ausführliches Hilfe-Tool sowie mehrere Demo-Videos zur Bedienung sind ebenfalls im Programm enthalten. Fragen zur Bedienung beantwortet ASMETEC aber auch gerne telefonisch oder per mail

Mikroskop-Umrüstung

METOCHECK PCB kann nur mit von ASMETEC gelieferten USB-Kameras betrieben werden, da die Software auf einen in der Kamera integrierten Chip anspricht.

Für bestehende Systeme (z.B. hochwertige Labormikroskope mit Kameratubus bietet ASMETEC einen Umrüst-Satz bestehend aus hochauflösender USB-Kamera (2 MP oder 3 MP-Versionen lieferbar), C-Mount- Adapter, Auto-Kalibierscheibe und der Software METOCHECK PCB.

On-Board Messung

Für präzise Messungen auf Leiterplatten bietet ASMETEC verschiedene Systeme an wie z.B. das Mikroskop Cellcheck Mini, das CIL-Z für Tiefenmessung oder das N-SLS-ST45 mit Schrägstellstativ, womit man auch Bohrwände oder Unterätzungen von Innenlagen beurteilen kann.

Diese Video-Mikroskope werden einfach an den USB 2.0-Port angeschlossen. Die integrierte LEDBeleuchtung bringt ausreichend helle Beleuchtung für detailgetreue Aufnahmen.

METOCHECK MiniScope

Für den ganz preiswerten Einstieg ab ca. 300 Euro bietet ASMETEC die neuen METOCHECK-MiniScope USB-Mikroskope an. Ein Komplettsystem mit wasserdichtem Koffer, Leuchttisch und Messsoftware gibt es schon für ca. 650,00 Euro. Somit ist Video-Messtechnik auch für Firmen mit knapper Portokasse erschwinglich und sie können ihren Kunden mit modernster Technik die gefertigte Qualität dokumentieren.

Die MiniScopes eignen sich optimal als Ergänzung am Arbeitsplatz, um schnelle Entscheidungen zu treffen, Wege und Zeit zu sparen und teure Laborarbeit zu reduzieren.

Diese MiniScopes bieten eine 40 / 140fache Vergrößerung und sind in verschiedenen Versionen (0,3 MP und 1,3 MP) und LED-Ausstattungen lieferbar.

Die eingebaute LED-Beleuchtung gibt es wahlweise mit weißen LED, UV -aus - weiß-LED, IR -aus - weiß- LED oder UV aus- IR-LED Umschaltung, so dass diese Systeme auch zur Echtheitsprüfung von Dokumenten und Banknoten zum Einsatz kommen.

Sie sind sehr handlich und so einfach wie eine Computermaus zu bedienen. Zum MiniScope gibt es von ASMETEC die passende Messsoftware METOCHECK Mini, für einfache Messaufgaben, wie Distanzen, Winkel, Radien usw. Auch kann man Marker und Kommentare in die Bilder einfügen.

Alle MiniScopes zeichnen sich durch eine hervorragende Optik aus, so dass selbst bei der vergleichsweise geringen Auflösung der Basic-Systeme von 480 x 640 Pixeln do sehr detailgetreue Aufnahmen und präzise Messungen möglich sind.

Zum MiniScope gibt es umfangreiches Zubehör und Software-Plugins, wie z.B. ein GPS-Modul, das bei Außenaufnahmen automatisch die Koordinaten ins Bild einspeichert. Diese Funktion ist besonders für Geologen und Archäologen interessant.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.