PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 546109 (asknet AG)
  • asknet AG
  • Vincenz-Prießnitz-Straße 3
  • 76131 Karlsruhe
  • http://www.asknet.de
  • Ansprechpartner
  • Martina Oerther
  • +49 (721) 96458-0

asknet lädt zum IT Solution-Forum 2012

Informationstag rund um Software-Lösungen für den Bildungsbereich

(PresseBox) (Karlsruhe, ) asknet, führender Anbieter globaler eCommerce-Lösungen für Softwarehersteller, veranstaltet auch in diesem Jahr erneut das IT Solution-Forum, einen Informationstag für Universitäten, Hochschulen bzw. Forschungs- und Bildungseinrichtungen. Das IT Solution-Forum findet am Donnerstag, den 8. November 2012 von 10 bis 18 Uhr im Haus der Wirtschaft der IHK in Karlsruhe statt und beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit dem Thema „Virtualisierung“. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Im Rahmen des jährlichen IT Solution-Forums will asknet Interessenten aus dem Forschungs- & Lehrebereich über aktuelle Entwicklungen und Trends in der IT Branche informieren. Als Keynote Speaker konnte die asknet AG Herrn Dr. Wilhelm Greiner, stellvertretender Chefredakteur der LANline, gewinnen.

Ein abwechslungsreiches Vortragsprogramm, reichlich Freiraum zum Networking und Informationsaustausch mit den Sponsoren sowie den IT-Spezialisten der asknet AG versprechen einen kurzweiligen, informativen Tag.

Zu den Sponsoren und Vortragenden zählen bisher die Unternehmen Adobe, Autodesk, Citrix Systems, Duden Business Solutions, Nuance, Parallels und Veeam. Weitere Vertreter vor Ort sind Corel, TuneUp und VMware.

Das asknet IT Solution-Forum 2012 findet am Donnerstag, 8. November 2012 zwischen 10 und 18 Uhr im Haus der Wirtschaft der IHK in Karlsruhe statt. Ausführliche Informationen zur Veranstaltung, den Vorträgen, der Agenda sowie den Unternehmen und Referenten sind im Internet unter www.asknet.de/itsf2012 zu finden. Hier können sich Interessenten außerdem kostenlos anmelden.

Website Promotion

asknet AG

asknet bietet seinen Kunden individuelle Outsourcing-Lösungen für den globalen Software-Vertrieb über das Internet. Gegründet 1995 als Spin-Off des Karlsruher Instituts für Technologie - KIT (ehem. Universität Karlsruhe) hat sich das Unternehmen weltweit zu einem der führenden unabhängigen Anbieter für Electronic Software Distribution entwickelt. Zusätzlich zu den integrierten Shop-Lösungen für Software-Hersteller entwickelt und betreibt asknet Portale für den Software-Vertrieb, darunter softwarehouse.de, das zu den größten Plattformen für Downloads von Standard-Software in Europa gehört. 2010 erwirtschaftete asknet einen Umsatz in Höhe von rund 72,7 Mio. EUR. Zu den Kunden des Karlsruher Unternehmens zählen namhafte Anbieter wie F-Secure, IS3, Nero, NetObjects, Norman oder Panda Security. Zudem versorgt asknet rund 80% der deutschen Universitäten mit Software-Produkten.

Weitere Informationen: www.asknet.de