Die Ascom Enterprise Platform unterstützt den Industriesektor bei der Umsetzung einer digitalen Revolution

Ascom hilft Industriekunden, die Produktivitätsvorteile dieser Transformation zu nutzen, indem sie Daten integriert, Informationsflüsse orchestriert und mobile Workflows ermöglicht

(PresseBox) ( Frankfurt am Main, )
Mobile Geräte wie Smartphones haben die Art und Weise, wie Geschäftsleute kommunizieren, Informationen sammeln und verbreiten, revolutioniert. Durch die fortschreitende Digitalisierung und IKT-gestützte Prozesse gewinnen diese Geräte in längst etablierten Industriezweigen wie Fertigung, Energie, etc. zunehmend an Bedeutung.

Ascom bietet Lösungen, die Menschen verbinden, Arbeitsabläufe verbessern und Prozesse für Industriekunden sichern. Mit der Enterprise Platform bietet Ascom nicht nur Hardware wie das hochmoderne Ascom Myco 3 Smartphone, sondern auch ein einzigartiges, komplettes Kommunikations- und Workflow-Portfolio für die Industrie. Die Ascom Enterprise Platform lässt sich in nahezu jedes Telefonie-, Alarm-, IT- und Prozessmanagementsystem integrieren. Die Plattform umfasst Hardware, Software, mobile Geräte (einschließlich ATEX-zertifizierter Telefone) sowie maßgeschneiderten Kundendienst und Dienstleistungen.

Der Empfang von Echtzeitinformationen auf einem mobilen Gerät, um Entscheidungen zu beschleunigen und Ausfallzeiten zu reduzieren, ist eine überzeugende Alternative zu veralteten Prozessen. Ascom-Lösungen verbessern zudem die Sicherheit, da kritische, echtzeit- und kontextreiche Informationen (Video, Audio, Text und Grafik) es mobilen Mitarbeitern ermöglichen, am richtigen Ort, zur richtigen Zeit und mit geeigneten Maßnahmen einzugreifen.

Um mehr über die Industry 4.0-Lösungen von Ascom zu erfahren, besuchen Sie bitte unsere Webseite Hier. Die Ascom Enterprise Platform bietet auch Workflow-Lösungen für die Bereiche Gastronomie und Tourismus, Einzelhandel und Sicherheits-Einrichtungen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.