Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1111680

ASAM e. V. Altlaufstr. 40 85635 Höhenkirchen, Deutschland http://www.asam.net
Ansprechpartner:in Frau Dorothee Bassermann +49 8102 806163
Logo der Firma ASAM e. V.

Änderung in der Geschäftsführung des ASAM e.V.

Seit Mai 2022 ist Marius Dupuis neuer Chief Executive Officers (CEO) und Benjmain Engel Chief Technology Officers (CTO) der Standardisierungsorganisation ASAM e.V.

(PresseBox) (Höhenkirchen, )
Zum 01.05.2022 übernimmt Marius Dupuis die Geschäftsführung von Dr. Klaus Estenfeld, der die Position seit Februar 2022 interimsmäßig innehatte. In dieser Rolle ist Herr Dupuis u.a. operativ für das Mitgliedermanagement weltweit sowie für die strategische Ausrichtung der Organisation verantwortlich. Er bringt hierbei seine über 20-jährige Erfahrung als geschäftsführender Gesellschafter der VIRES Simulationstechnologie GmbH und zuletzt als Geschäftsführer der VIRES Business Unit innerhalb des Hexagon Konzerns im Bereich simulationsbasiertes Testen für ADAS und AD ein. Nach seinem Weggang von Hexagon hat er in den letzten beiden Jahren zwei Start-ups gegründet, die er neben seiner Aufgabe im ASAM weiterführen wird. 

Zugleich wurde Benjamin Engel zum Chief Technology Officer (CTO) ernannt. In dieser neu geschaffenen Position ist er für die technische Weiterentwicklung der Standards sowie die strategische Weiterentwicklung des ASAM Standard Portfolios verantwortlich. Benjamin Engel kann auf eine mehrjährige Erfahrung als Simulationsingenieur und Innovation Manager bei Applus+ IDIADA sowie als Global Technology Manager bei ASAM e.V. zurückblicken.

Die Erweiterung der Geschäftsführung war aufgrund des starken Mitgliederwachstums in den letzten Jahren und der damit deutlich gestiegenen Komplexität der Aufgaben nötig geworden.

Marius Dupuis freut sich auf seine neue Aufgabe: "ASAM e.V. zu leiten und weiterzuentwickeln bringt mich im Umfeld eines starken und etablierten Unternehmens wieder zurück zu meinen Wurzeln mit der ganzen Faszination und Dynamik, die man sonst nur von Start-ups erwarten kann."

Benjamin Engel hebt hervor: „Angesichts der vielen Herausforderungen, die das autonome Fahren für die Automobilindustrie mit sich bringt, bin ich überzeugt, dass wir diese nur gemeinsam bewältigen können. ASAM bietet den geeigneten Rahmen für Industrie und Wissenschaft, um die gemeinsamen Ziele voranzubringen. Ich freue mich auf diese Aufgabe."

„Mit dieser Neuaufstellung der ASAM-Geschäftsführung machen wir den Verein fit für die anstehenden Herausforderungen. Wir freuen uns, dass wir mit Marius Dupuis und Benjamin Engel hierfür erfahrene Führungskräfte gefunden haben, und freuen uns als Vorstand auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit“, sagt Marcus Rieker, Vorstandvorsitzender des ASAM e.V.

Website Promotion

Website Promotion
A platform for all stakeholders in the automotive industry to develop standards.

ASAM e. V.

ASAM e.V. (Association for Standardization of Automation and Measuring Systems) betreibt aktiv Standardisierung in der Automobilindustrie. Zusammen mit seinen über 380 Mitgliedsorganisationen weltweit entwickelt der Verein Standards, die Schnittstellen und Datenmodelle für Werkzeuge definieren, welche für die Entwicklung und den Test von elektronischen Steuergeräten (ECUs) und für die Validierung des Gesamtfahrzeugs eingesetzt werden. Das ASAM Portfolio umfasst derzeit 35 Standards, die weltweit in Werkzeugen und Werkzeugketten bei der Entwicklung von Automobilen zum Einsatz kommen. (www.asam.net)

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.