AS EnergyMaster: Die Rundum-Lösung für Anlagenüberwachung, Einspeisemanagement und Eigenverbrauch

Der neue AS EnergyMaster (PresseBox) ( Hannover, )
Auf der Intersolar 2012 in München stellt AS Solar eine Neuerung des PV-AnlagenÜberwachungssystems AS Control vor: Den AS EnergyMaster, ein Alleskönner mit vielfältigen Regelungs- und Steuerungsmöglichkeiten. Der AS EnergyMaster zeichnet sich besonders durch seine benutzerfreundliche vollautomatische Installation dank "fast install"-Technologie aus. Ein Laptop ist bei der Inbetriebnahme vor Ort nicht notwendig, denn die Wechselrichter werden bequem per Knopfdruck erkannt.

Im Hinblick auf die neuen Anforderungen an das Einspeisemanagement werden mit dem Gerät alle gesetzlichen Ansprüche vollständig erfüllt. Anlagenbetreiber können mit dem AS EnergyMaster weitere Energieerzeuger wie z.B. Blockheizkraftwerke und Kleinwindkraft intelligent miteinbeziehen. Das punktgenaue Zuschalten von Verbrauchern wie z.B. Wärmepumpen oder Heizpatronen in Warmwasserspeichern ermöglicht die Erfüllung der 70%-Regelung (Wirkleistungseinspeisung) durch die gezielte Optimierung des Eigenverbrauchs. Das macht das neueste Gerät aus der AS Control Serie zur universellen Mess- und Steuereinheit für Energieproduktion und -verbrauch mit umfassenden Konfigurationsoptionen.

Dank leistungsstarker verbauter Hardware, vollautomatischer Softwareupdates und der Vielzahl an zukunftsfähigen Informationsschnittstellen können die Entwickler von AS Solar flexibel auf die individuellen Anpassungswünsche der Kunden eingehen.

Der AS EnergyMaster bietet ein zuverlässiges, über viele Jahre bewährtes Monitoring unabhängig vom Wechselrichterhersteller. Ist das Gerät mit dem Web verbunden, kann der Nutzer weltweit in Echtzeit auf die Ertrags- und Anlagendaten zugreifen, ansonsten stehen die Anlagendaten auf der lokalen Oberfläche jederzeit zur Verfügung. Im Gegensatz zu vielen Portalen anderer Anbieter ist die Benutzung des AS Portals komplett gratis, und das inklusive Apps für Tablets und Smartphones.

Die kostengünstige All-In-One-Lösung AS EnergyMaster ist ab Juni 2012 bei AS Solar erhältlich.

Intersolar 2012:
AS Solar GmbH, Halle B5, Stand 350

Technische Details AS EnergyMaster
- 3 x RS485
- 1 x CAN
- 8 x digitale Eingänge
- 8 x analoge Eingänge
- 1 x Netzwerkanschluss
- 2 x S0-Ausgänge
- 2 x potentialfreier Schaltkontakt
- 2 x USB
- 1 x W-LAN (optional)
- 1 x Bluetooth (optional)
- 1 x M-BUS (optional)
- 1 x integriertes GSM-Modem (optional)
- lokale Datenspeicherung
- zwei Möglichkeiten zum Anschluss von Rundsteuerempfängern
- Protokollierung der Leistungsreduktion
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.