arvato systems präsentiert auf der CallCenterWorld 2008 starke Partner für starke Lösungen

Ein breites Lösungsportfolio mit ausgesuchten Partnern: Der Messeauftritt von arvato systems auf der CallCenter-World 2008 steht ganz im Zeichen von Kooperationen.

(PresseBox) ( Gütersloh, )
Gemeinsam mit den Partnern QuestNet GmbH (www.questnet.de) und Interactive Intelligence (www.inin.com) präsentiert das Dienstleistungsunternehmen in diesem Jahr in Berlin flexible und kostengünstige Call Center Lösungen für jeden Bedarf. In enger Zusammenarbeit werden integrierte Infrastruktur-Lösungen auf Basis aktueller Informations- und Kommunikationstechnologien für die Call Center Branche entwickelt. Dabei liegt der Fokus neben Unified Communications und IP Telefonie insbesondere auf virtuellen Call Centern.

Ein Beispiel hierfür ist das Intelligent Contact Center (ICC) als virtuelle und multimediale Plattform der nächsten Generation: Ohne Investitionen vor Ort kann der Kunde ein modulares Call Center Konzept nutzen, das be-darfsorientierte Leistungen preiswert ermöglicht. Service Center Mitarbeiter werden durch eine schnelle und einfache Bearbeitung aller ein- und ausgehenden Anrufe, Sprachnachrichten, E-Mails, Faxe, Chats und interaktiven Webdialoge unterstützt. Darüber hinaus lässt sich ICC per Voice over IP in die IT-Landschaft einbinden.

Ein weiteres Highlight im gemeinsamen Lösungsangebot für die Call Center Branche ist das ICC Webportal (www.icc-webportal.de), das als Portal für eine intuitive Selbstverwaltung konzipiert wird. Online werden Service-rufnummern verwaltet, Routingpläne und Statistiken organisiert und Call Flow-Monitoring betrieben. Auf diese Weise haben die Kunden ihre Kosten immer im Blick. Das Portal kann als sogenannter White label Service von Call Center Betreibern genutzt werden, so dass die Kunden das Portal in ihrem eigenen Layout gestalten können.

Zusätzlich bieten die Unified Communications-Lösungen von arvato systems den Kunden die Möglichkeit, Ihre Unternehmensressourcen optimal und standortunabhängig zu nutzen. Die Konvergenz der IT- und Kommunikati-onstechnologien (ITK) ermöglicht eine produktive Zusammenarbeit in virtuellen Teams auf der ganzen Welt. Unabhängig davon, ob Mitarbeiter Application Sharing betreiben, Video-Telefonie (inkl. VoIP) oder Messaging-Dienste nutzen möchten -Unified Communication verbindet die Kommunikationsmedien sinnvoll und effizient.

Standorte auf der CallCenterWorld 2008:
Halle 2, Stand A12 – arvato systems mit Partner QuestNet
Halle 2, Stand A20 – Interactive Intelligence mit Partner arvato systems
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.