arvato Systems integriert Evaluationssoftware EvaSys in Trainingsmanagement-Software

Qualitätssicherung von Bildungsprodukten in der arvato Learning Suite

(PresseBox) ( Gütersloh, )
(arvato Systems) Gütersloh -- Mit dem System EvaSys des Lüneburger Unternehmens Electric Paper hat arvato Systems eine Evaluationssoftware für Online- und Papierbefragungen in seine Trainingsmanagementsoftware arvato Learning Suite (aLS) integriert. Erster Anwender der kombinierten Lösung ist die Ostdeutsche Sparkassenakademie.

Die Evaluation von Veranstaltungen durch die Befragung der Teilnehmer ist ein etabliertes Werkzeug zur Qualitätssicherung in Bildungsunternehmen. Häufig werden diese Evaluationen jedoch nicht mit der eigentlichen Veranstaltungsmanagementsoftware durchgeführt. Das führt zu unnötigem Aufwand, denn die Ergebnisse müssen zum Beispiel manuell in das Kernsystem übertragen werden.

Diese Lücke schließt arvato Systems nun durch die Integration des Befragungssystems EvaSys in seine Veranstaltungsmanagementsoftware aLS. Das Grundprinzip ist dabei denkbar einfach: Aus der aLS heraus werden Befragungen in EvaSys automatisiert angelegt, die anschließend entweder Online oder via Papierbögen durchgeführt werden können. Liegen nach der Befragungsphase Auswertungen in EvaSys vor, erfolgt automatisch ein Rückimport in die aLS mit Zuordnung zur entsprechenden Veranstaltung. Besonderheiten von Veranstaltungen - etwa wechselnde Lokalitäten oder Dozenten - werden auf diesem Weg automatisch berücksichtigt, ohne dass der Benutzer damit in Berührung kommt.

"Durch die Integration von EvaSys wird der Qualitätssicherungsprozess in unserer Akademie erheblich verbessert. Insbesondere die Automatisierung der immer noch wichtigen klassischen papierbasierten Evaluationen erleichtert unsere tägliche Arbeit und eröffnet ganz neue Möglichkeiten zur Verbesserung der Qualität unserer Produkte", sagt Sabine Lopp, Leiterin Veranstaltungsmanagement bei der Ostdeutschen Sparkassenakademie (OSA). Als zentrale Bildungsstätte des Ostdeutschen Sparkassenverbandes ermöglicht die OSA mehr als 26.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der ostdeutschen Sparkassen, vom Sachbearbeiter bis zum oberen Management, praxisorientiertes berufsbegleitendes Lernen in mehr als 1.000 Veranstaltungen pro Jahr.

Die arvato Learning Suite unterstützt Bildungsanbieter wie die OSA, aber auch die Personalabteilungen von Unternehmen bei allen Aufgaben des Lern- und Bildungsmanagements: vom Prozess-, Dokumenten- und Aufgabenmanagement über eine umfassende Kunden- und Partnerverwaltung bis hin zum Kampagnen- und Veranstaltungsmanagement. Die integrierte EvaSys Lösung fügt sich nahtlos in die durch aLS unterstützten Prozesse ein und steht ab sofort allen Kunden als optionale Komponente zur Verfügung

Mehr über unsere Learning Solutions erfahren Sie auf http://www.arvato-systems.de/...

Fachlicher Kontakt:
arvato Systems
Jens Klöcker
Tel.: +49 (89) 4136-8215
E-Mail: jens.kloecker@bertelsmann.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.