arvato Systems auf dem Process Solutions Day 2012

Transparenz im Markt für Business Process Management-Tools

(PresseBox) ( Gütersloh, )
Vom 15. bis 16. Mai 2012 veranstaltet die Gesellschaft für Organisation (gfo) zum siebten Mal den Process Solution Day in Frankfurt-Mörfelden. Der Event ist die größte Tagung für BPM-Softwarelösungen im deutschsprachigen Raum.

arvato Systems wird in diesem Jahr mit den Partnern GBTEC - hier liegt der Schwerpunkt auf der BIC Platform® - sowie Peter Michael Kurz und Alfons Jakob - deren Fokus ist das MITO-Methoden-Tool - vertreten sein.

Vor allem vor dem Hintergrund der stets wachsenden Bedeutung IT-gestützter Prozesse und der rasanten Veränderung der Tools, die permanent weiter entwickelt werden, wurde die Tagung in diesem Jahr auf zwei Tage ausgeweitet.

Besucher erhalten auf der Fachtagung Informationen zu den Neuerungen im BPM-Software Markt und können die BIC Platform® sowie das MITO-Methodentool auf SharePoint-Basis kennen lernen. Die Experten von arvato Systems und den Partnerunternehmen stehen zum persönlichen Austausch zur Verfügung und halten zudem diverse Vorträge in den Tagungs-Foren:

- Office Xcellencer – oder wie steigere ich den Profit mit internen Prozessen
Stefan Moch, arvato Systems
- BPMN + X – Modellieren mit der BIC Platform®
Gregor Greinke, GBTEC Software + Consulting AG
- MITO-Methoden Tool
Jens Helge Pfau, arvato Systems
- Der SWOT-Check für Ihr Unternehmen mit MITO
Alfons Jakob
- Ideenmanagement mit MITO
Peter Michael Kurz
- Praxiserfahrungen als CBPP® (Certified Business Process Professional)
Rüdiger Düchting, arvato Systems

Details, sowie die Möglichkeit sich anzumelden finden Sie unter www.psd2012.de.

Weitere Informationen zur BPM Expertise von arvato Systems finden Sie unter www.bpm-xcellencer.de, Informationen zu MITO unter www.arvato-systems.de/de/mito.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.