Einfache und kompakte Video-Materialverwaltung mit "Avamio"

arvato Systems auf der CCW 2012 in New York

(PresseBox) ( Gütersloh, )
(arvato Systems) Köln/ Gütersloh – arvato Systems stellt auf der Content and Communication World in New York das neue Media Asset Management System Avamio vor. Die kompakte Lösung für die effektive Verwaltung von Mediadaten wird auf der Technologiemesse vom 14. - 15. November 2012 am Stand 1158 zu sehen sein.

Gemeinsam mit seinem Partner ANNOVA Systems präsentiert der Broadcast Bereich von arvato Systems (früher S4M – Solutions for Media) auf der CCW in New York Neuerungen und Produktinnovationen rund um die Themen Media Asset Management, TV Studioproduktion und Newsroom.

Um auch den Anforderungen kleinerer (Sparten-)TV-Sender, Postproduktionsunternehmen und Corporate TV-Produzenten gerecht zu werden, hat arvato Systems neben seiner Media Asset Management Enterprise Lösung VPMS das neue kompakte System Avamio entwickelt. Dieses System ermöglicht neben der Contentverwaltung die einfache und schnelle Suche sowie den Zugriff auf Videomaterial. Zudem vereinfacht es viele Arbeitsprozesse, beispielsweise durch den automatischen Import von Metadaten beim Upload neuer Dateien.

Darüber hinaus zeigt arvato Systems das Studioproduktions-Tool ClipJOCKEY. ClipJOCKEY ist die professionelle Stand-alone Lösung für Ingest und Playout und ist bereits erfolgreich bei vielen TV-Sendern und Produktionshäusern weltweit im Einsatz.

Die CCW ist das größte Medien und Entertainment Event an der Ostküste der USA für Lösungen rund um die Themen Content Erstellung, Verwaltung und Distribution. Internationale Branchenführer präsentieren dort neuese Technologien und Produktionstechniken.

Besuchen Sie arvato Systems am Stand 1158. Terminanfragen können direkt per E-Mail an corporatesales@s4m.com gesendet werden.

Detaillierte Informationen über die CCW finden Sie unter www.ccwexpo.com.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.