PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 720854 (Arvato Systems GmbH)
  • Arvato Systems GmbH
  • An der Autobahn 200
  • 33333 Gütersloh
  • https://www.IT.arvato.com
  • Ansprechpartner
  • Marcus Metzner
  • +49 (5241) 80-88242

Contentmonetarisierung fern linearer Grenzen: fünf Erfolgsfaktoren aus der Praxis

arvato Systems Vortrag anlässlich BITKOM NewTV Summit

(PresseBox) (Gütersloh, )
  • BITKOM-Kongress am 29.01.2015 steht unter Gesamtmotto „Streaming Media – Technology & Monetizing“
  • arvato Systems informiert über die Herausforderungen für Contentanbieter und -vermarkter im Streaming-Zeitalter
  • Anschaulich erläutert Christian Schneider Anforderungen und Lösungen für den Umgang mit Mediencontent, Prozessen und IT
Köln/Gütersloh – Das sich stetig ändernde Nutzerverhalten ist eine echte Herausforderung für Vermarkter, Publisher, Agenturen, Rechteinhaber u.v.a. Aktuell fließen Werbebudgets vermehrt in Online-Kanäle, doch insbesondere die medienübergreifenden Geschäftsmodelle sind oft noch nicht ausgereift. Am 29. Januar 2015 informiert IT-Experte arvato Systems anlässlich des BITKOM NewTV Summits in Berlin über die neuen Anforderungen an Mediencontent, Prozesse und IT und zeigt anschaulich Erfolgsfaktoren für den Umgang mit dem anspruchsvollen Thema auf.

Wie gravierend die Änderungen in der Mediennutzung hierzulande sind, zeigt sich unter anderem am Konsum von Videos. Bereits drei von vier deutschen Internetnutzern nutzen Videostreaming-Angebote. Immer mehr Inhalte sind auf noch mehr Endgeräten jederzeit verfügbar. Der hohe Anstieg von digitalem Bewegtbild live und on Demand in Verbindung mit Multiscreen-Nutzung zeigt, in welchem Wandel sich die Branche befindet.

Nationale und internationale Marktteilnehmer tauschen sich am 29. Januar 2015 in Berlin auf dem BITKOM NewTV Summit 2015 über eben diese Entwicklungen aus und erläutern sowohl Konsequenzen als auch Strategien.

Ein Beispiel: Werbebudgets fließen zunehmend in die verschiedenen Online-Videokanäle, am klassischen TV-Markt vorbei. Die Menge an kostenfreien Online-Angeboten wirft die Frage nach der Monetarisierung auf. Vermarkter, Publisher und Agenturen, Brand Owner, Rechteinhaber und Netzbetreiber stehen vor großen Herausforderungen. Wo sind die Chancen und wo die Hürden? Welche Bedeutung haben Crossmedia- und Multichannel-Angebote und wie beeinflusst dies die operative Prozesskette innerhalb eines Medienunternehmens?

Konkrete Antworten liefert unter anderem Christian Schneider, VP Corporate Sales der arvato Systems S4M GmbH, in seinem Vortrag „Building Bridges. Contentmonetarisierung fern linearer Grenzen: fünf Erfolgsfaktoren aus der Praxis.“ Inwieweit das sich ändernde Nutzerverhalten die Anforderungen an Medienunternehmen prägt – speziell im Hinblick auf operative Geschäftsprozesse und IT-Systeme – stellt er anschaulich an einem Fallbeispiel dar. Er wirft damit einen Blick auf die fünf wesentlichen Themenfelder Rechte & Lizenzen, Media Asset Management, Werbezeitenvermarktung, Customer Experience Management und Medienanalyse. So verdeutlicht er die neuen Anforderungen an Contentanbieter, zeigt aber zugleich auf, wie sie mit intelligenten Prozessen und Lösungen erfüllt werden können.

Zum Kongress, der diese und viele weitere brandaktuelle Informationen rund um Medien & TV im Streaming-Zeitalter bietet, können sich Interessierte auf der offiziellen BITKOM-Veranstaltungswebsite anmelden.

arvato Systems als Vortragspartner ermöglicht Besuchern eine Vergünstigung von 20 Prozent auf die Veranstaltungstickets. Dafür kann ein Aktions-Code genutzt werden, der zusammen mit weiteren Informationen zum Kongress auf der Event-Website (http://s4m.arvato-systems.de/...) zu finden ist.

Website Promotion

Arvato Systems GmbH

Über arvato Systems
Als global agierender Next Generation IT Systemintegrator konzentriert sich arvato Systems auf Lösungen, die die digitale Transformation unserer Kunden unterstützen. Wir nutzen das Know-how und das hohe technische Verständnis von mehr als 3.000 Mitarbeitern an weltweit über 25 Standorten. Im Verbund der zum Bertelsmann Konzern gehörenden arvato können wir gesamte Wertschöpfungsketten gestalten. Das arvato Systems Team entwickelt zukunftssichere Lösungen, die unsere Kunden agiler und wettbewerbsfähiger machen sowie innovative Businessmodelle erschließen. Darüber hinaus integrieren wir passende digitale Prozesse und übernehmen den Betrieb sowie die Betreuung von Systemen.

Davon profitieren auch Kunden aus dem Medienumfeld, einem unserer Kompetenzschwerpunkte. Maßgeschneiderte arvato Systems Lösungen für Broadcast Management, Media Asset Management und Publishing, ergänzt um Marketing- und Enterprise Solutions, sind schon heute in mehr als 30 Ländern im Einsatz. Sie überzeugen durch die einzigartige Kombination aus internationaler IT-Engineering Excellence, der offenen Denkweise eines Global Players und dem leidenschaftlichen Engagement unserer Mitarbeiter.

Wir gestalten unsere Geschäftsbeziehungen persönlich und partnerschaftlich mit unseren Kunden. So erzielen wir gemeinsam nachhaltig Erfolge.
www.arvato-systems.de

>> Top Employers Institute: arvato Systems gehört zu den Top Arbeitgebern 2014! <<