SOKA-BAU setzt im E-Mail Marketing auf artegic

Gerd Lindenburger, Abteilungsdirekter Marketing und Vertrieb, SOKA-BAU
(PresseBox) ( Bonn, )
SOKA-BAU, die gemeinsame Dachmarke der Urlaubs- und Lohnausgleichskasse der Bauwirtschaft (ULAK) und der Zusatzversorgungskasse des Baugewerbes AG (ZVK), vertraut auf die E-Mail-Marketing und Marketing Automation Technologie ELAINE von artegic.

Die E-Mail-Kommunikation von SOKA-BAU richtet sich an Arbeitnehmer, Rentner und Arbeitgeber aus der Bauwirtschaft. Zu Weiterentwicklung und Ausbau der E-Mail-Kommunikation setzt SOKA-BAU die ELAINE Technologie von artegic ein. Der aktuelle Fokus im E-Mail-Marketing von SOKA-BAU liegt auf regelmäßigen Newslettern sowie der Bewerbung von Veranstaltungen und Webinaren. Geplant ist der verstärkte Einsatz von Marketing Automation, um die Kundenzufriedenheit zu stärken sowie Interesse an weiteren Inhalten und Leistungen von SOKA-BAU zu wecken.

SOKA-BAU stellt höchste Ansprüche an Datenschutz und Datensicherheit. Hier konnte artegic mit seinen hohen Compliance-Standards überzeugen. artegic ist zertifiziert nach ISO 27001 und ISO 27018 sowie mit dem "Software Hosted in Germany"-Siegel.

"Wir möchten unseren Kunden ein erstklassiges Erlebnis in der E-Mail-Kommunikation bieten. Mit ELAINE von artegic haben wir die richtige Technologie gefunden, um unser E-Mail-Marketing weiterzuentwickeln. artegic überzeugte uns mit seinen hohen Standards an Datenschutz und Datensicherheit sowie den umfassenden Möglichkeiten von ELAINE zur Umsetzung vielfältiger Anforderungen bei SOKA-BAU", sagt Gerd Lindenburger, Abteilungsdirekter Marketing und Vertrieb.

"E-Mail ist ein wesentlicher Kontaktpunkt in jeder Kunden- oder Mitgliederbeziehung. Unsere Mission ist es, E-Mail-Kommunikation zu einem Erlebnis für Empfänger sowie einem Erfolgsfaktor für Unternehmen zu machen. Wir freuen uns, SOKA-BAU dabei zu unterstützen, ihr E-Mail-Marketing weiter auszubauen", so Stefan von Lieven, CEO der artegic AG.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.