Checkliste: 10 Tipps für E-Mail Marketing im B2B

E-Mail Marketing ist ein unverzichtbarer Bestandteil im digitalen Marketing Mix von B2B-Unternehmen. artegic hat zehn E-Mail Marketing Tipps speziell für B2B-Unternehmen in einer Checkliste zusammengestellt.

(PresseBox) ( Bonn, )
Das B2B-Marketing weist einige Besonderheiten auf, die sich auf das E-Mail Marketing von B2B-Unternehmen auswirken, z.B.
  • längere Entscheidungswege,
  • komplexe, erklärungsbedürftige Produkte und Services,
  • die Beeinflussung von (Kauf-)Entscheidungen durch mehrere Stakeholder,
  • persönliche Beziehungen sowohl in der Verkaufsanbahnung als auch in der bestehenden Kundenbeziehung,
  • eine hohe Bedeutung von Content-Marketing (Whitepaper, Webinare, Studien, etc.),
  • ein starker Sales-Fokus bzw. eine enge Zusammenarbeit von Sales und Marketing,
  • die Einbeziehung von Partnern, z.B. Vertriebspartner oder Implementierungspartner,
In einer Checkliste hat artegic zehn Tipps für besseres E-Mail Marketing speziell für B2B-Unternehmen zusammengestellt. Diese zehn Tipps erwarten B2B-Marketer:
  1. Klare Ziele setzen
  2. Echten Mehrwert bieten
  3. Lead Nurturing automatisieren
  4. CRM-System integrieren
  5. Leads an B2B-Touchpoints generieren
  6. Share-With-Your-Network nutzen
  7. Persönlichen Kontakt ermöglichen
  8. Partner zu eigenem E-Mail Marketing befähigen
  9. Veranstaltungen und Webinare promoten
  10. Neue Mitarbeiter onboarden
Checkliste zum Download erhalten

Die Checkliste: 10 Tipps für E-Mail Marketing im B2B gibt es zum kostenfreien Download unter https://www.artegic.com/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.