Best Collaboration: Artefact gewinnt Awin-Award 2019

Julius Ewig (2. von links), Jim Knopf (4. von links) und Valentina Piol bei der Übergabe des Awards durch das Awin-Team (PresseBox) ( Köln/Duisburg, )
Zum vierten Mal in Folge ausgezeichnet: Artefact Germany hat erneut einen Awin Agency Award gewonnen. Im Rahmen der dmexco 2019 verlieh das Affiliate-Marketing-Netzwerk Awin den Preis an die Data Consulting & Digital Marketing Agentur mit Sitz in Duisburg in der Kategorie „Best Collaboration“. Damit gehört Artefact seit 2016 ununterbrochen zu den Preisträgern.

„Wir sind überwältigt, dass unsere Zusammenarbeit mit dem Awin Agency Team in diesem Jahr eine derart positive Resonanz erzeugt hat“, sagt Julius Ewig, CEO von Artefact Germany & Switzerland. „Das bestätigt uns darin, dass hohe Qualitätsansprüche und ein partnerschaftliches Miteinander der Schlüssel für nachhaltigen Erfolg sind. Zugleich ist der Preis für uns ein großer Ansporn, diesen Weg  konsequent weiter zu gehen.“

Bereits zum vierten Mal in Folge sichert sich Artefact somit einen Award des Affiliate-Marketing-Netzwerks Awin, diesmal in der Kategorie „Best Collaboration“. Die Auszeichnung ist das Ergebnis einer internen Awin-Umfrage, bei der ermittelt wurde, mit welcher Agentur die direkte Zusammenarbeit in diesem Jahr aus Sicht des Awin Agency Teams am besten funktioniert hat. In den Vorjahren hatte Artefact bereits in den Kategorien „Best Agency Performance“ (2018 und 2016) sowie „Best New Business“ (2017) abgeräumt.

Julius Ewig, Jim Knopf und Valentina Piol nahmen den Preis im Rahmen der diesjährigen dmexco entgegen. „Danke an Awin für diese tolle Beurteilung und die professionelle und erfolgreiche Zusammenarbeit auf Augenhöhe“, so Ewig im Rahmen der Preisübergabe. „Besonderer Dank gebührt dem gesamten Artefact Affiliate Team, das mit Herzblut und Teamgeist täglich sein Bestes gibt. Herzlichen Dank auch an unsere Kunden für das in uns gesetzte Vertrauen, welches überhaupt den Grundstein für den Gewinn dieses Awards gelegt hat.“
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.