Arrow vertreibt Cloudian Objektspeicher in DACH

Der globale Technologieanbieter Arrow und Cloudian haben eine Vertriebsvereinbarung geschlossen / Cloudian ist ein unabhängiger Anbieter von Objektspeicher-Systemen

HyperStore (PresseBox) ( München, Linz, Brüttisellen, )
Im Rahmen dieser Vereinbarung wird Arrow künftig das Exabyte-skalierbare Objektspeicher-System HyperStore von Cloudian in der gesamten DACH-Region anbieten. Anwender erhalten damit die Möglichkeit, große Mengen unstrukturierter Daten zu speichern, zu verwalten und zu schützen.

Cloudian HyperStore bietet vollständig native S3 API-Kompatibilität. Kunden profitieren somit vom wachsenden Ökosystem S3-kompatibler Anwendungen und haben die Möglichkeit, Speicher über verschiedene Rechenzentren und Hybrid-Cloud-Umgebungen hinweg zu verwalten. Cloudian kündigte erst vor kurzem eine neue Lösung in Zusammenarbeit mit Veeam an, die Ransomware-Schutz innerhalb einer lokalen Ende-zu-Ende-Backup-Architektur bietet.

Patrice Roussel, Vice President Central Europe des Bereichs Enterprise Computing Solutions bei Arrow sagt: „Die Lösungen von Cloudian adressieren die meisten Storage-Herausforderungen, denen Unternehmen heute gegenüberstehen. Sie kombinieren die Flexibilität, Skalierbarkeit und Zuverlässigkeit von Public-Cloud-Systemen mit der Privatsphäre und Sicherheit privater Cloud-Umgebungen und bieten Unternehmen in Zeiten steigender Nachfrage nach Speicherplatz so das Beste aus beiden Welten. Berücksichtigt man zudem, dass sich Cloudian nahtlos in die Anwendungen vieler Anbieter in unserem Portfolio integrieren lässt, wird deutlich, dass diese Kooperation den Unternehmen in dieser Region in den kommenden Monaten und Jahren enorme Vorteile bringen wird.“

Carsten Graf, Sales Director, DACH bei Cloudian ergänzt: „Diese neue Vereinbarung markiert den nächsten Meilenstein in der langjährigen Beziehung von Cloudian und Arrow in Europa und unterstreicht unser anhaltendes Wachstum in der gesamten Region. Zahlreiche Unternehmen aus allen Bereichen haben heute mit einem noch nie dagewesenen Datenwachstum zu kämpfen und suchen nach einer geeigneten Speicherlösung, um diese Daten effizient und kostengünstig zu verwalten und zu schützen. Mit Arrow als Distributor in der DACH-Region können wir Unternehmen dabei unterstützen, die Vorteile von Scale-Out-Objektspeicherung zu erschließen und ihnen geeignete Werkzeuge an die Hand geben, um das Potenzial von Zukunftstechnologien wie IoT, KI und Machine Learning voll auszuschöpfen.“

Über Arrow Electronics

Arrow Electronics unterstützt die Innovationen von mehr als 175.000 der weltweit führenden Technologie-Hersteller und Service-Anbieter. Mit einem Umsatz von 29 Milliarden US-Dollar im Jahr 2019 bietet Arrow Technologie-Lösungen, die das geschäftliche und tägliche Leben verbessern. Weitere Informationen finden Sie unter FiveYearsOut.com.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.