PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 786948 (ARNOLD IT Systems GmbH & Co. KG)
  • ARNOLD IT Systems GmbH & Co. KG
  • Tullastraße 70
  • 79108 Freiburg
  • https://www.arnold-it.com
  • Ansprechpartner
  • Katrin Leifheit
  • +49 (761) 503637-60

ARNOLD IT am Puls der Zukunft

Industrie 4.0 im Fokus der ARNOLD IT Zukunfts-Werkstatt.

(PresseBox) (Freiburg, ) Freiburg, 10.März 2016. Auf beachtliches Interesse stieß die Zukunfts-Werkstatt der Arnold IT im Dattler Schlossbergrestaurant. Namhafte Geschäftsführer und Anwender aus dem Bereich Konstruktion, Entwicklung waren der Einladung gefolgt, um die neuesten Trends in der fortschreitenden Digitalisierung von Entwicklung, Produktion und Innovation mit zu verfolgen.

Industrie 4.0: Produktionsumgebungen auf dem Prüfstand.

Im Vortrag von Arnold IT-Geschäftsführer Marco Arnold ging es um das Thema Industrie 4.0: Die allgegenwärtige Vernetzung von Personen, Dingen und Maschinen wird ganz neue Produktionsumgebungen hervorbringen, so seine wichtigste These zur Fertigung der Zukunft. Jeder Industriebetrieb wird in vielen Bereichen davon betroffen sein. In Deutschland arbeiten Industrie, Forschung und Politik unter dem Schlagwort „Industrie 4.0“ an der Umsetzung dieser Vision. Doch wie genau sieht Industrie 4.0 in der betrieblichen Praxis aus? Als Anwendungsbeispiel präsentierte Marco Arnold „Product Lifecycle Management mit Vault für den Mittelstand“. Durch PLM können geringere Produkt- und Entwicklungskosten und ein schnelleres „Time to Market“ durch Zielsicherheit und Effizienz erreicht werden.

Neue Schwerpunkte beim Planen, Entwickeln, Konstruieren und Fertigen.

Industrie 4.0 verändert sämtliche Parameter bisheriger Produktionsroutine. Das verdeutlichte Matthias Wilhelm, Territory Account Executive bei Autodesk, in seinem Vortrag mit dem Titel „The Future of Making Things“. An einer Vielzahl von Beispielen demonstrierte Wilhelm, wohin die Reise für den Mittelstand hingeht und wie wir in Zukunft planen, entwickeln, konstruieren, zusammenarbeiten und fertigen. So wird die Bedeutung der Flexibilität weiter zunehmen angesichts ständig wachsender Anforderungen sowohl markt- als auch kundenseitig.

Engineer-to-order – die Konstruktion auf Bestellung.

Wo der Kunde König ist, erhält er ein maßgeschneidertes Produkt. Der ARNOLD IT Schulungsexperte präsentierte in seinem praxisorientierten Beitrag live in Inventor die Vorteile von Inventor® Engineer-to-Order und wie man dadurch den Konstruktions- und Salesprozess beschleunigen kann. So konnten die Anwender Funktionen und Nutzen der Inventor® CAD/CAM Software live miterleben und sich so ein Urteil bilden über ihre Leistungsfähigkeit.

Autodesk in der Medizintechnik – eine Erfolgsgeschichte in 3D.

Ein erfolgreicher Referenzkunde aus der Medizintechnik entwickelt und fertigt die Endoskope und Visualisierungsgeräte für minimalinvasive und chirurgische Anwendungen. In seinem Referenzkundenbericht gab er einen interessanten Einblick in die eigene Entwicklung und Konstruktion, die erfolgreich mit Autodesk Inventor und dem Datenmanagement System Autodesk Vault Professional arbeitet. Bei allen Themen rund um die Produktion der Zukunft wurde schnell deutlich, dass der Vernetzung von digitalen Medien und Softwarelösungen im Zeitalter Industrie 4.0 eine strategische Bedeutung zukommt.

Website Promotion

ARNOLD IT Systems GmbH & Co. KG


Das von Marco Arnold 1997 gegründete Systemhaus für CAD, CAM, EDM/PDM, PLM und Cloud-Lösungen arbeitet mit Kunden in mehr als 20 Ländern. ARNOLD IT Systems ist Autodesk-Lösungspartner mit Goldstatus für Manufacturing.
ARNOLD IT Systems deckt die gesamte Bandbreite von Service-Leistungen wie professionelle Schulungen, individuelle Coachings und Systembetreuung ab, führt Installationen vor Ort durch, verfügt über eine kompetente Kunden-Hotline und ist ISO 9001 zertifiziert.