Von der Garage auf den Schreibtisch: Wischtücher für die perfekte Pflege zu Hause und im Büro

Die neuen Armor All Wischtücher pflegen und reinigen unkompliziert ohne Spray, Schwamm und Papierrollen

Armor All Wischtücher sorgen nicht nur für Sauberkeit in der Garage, sie bringen auch neuen Glanz ins Büro und in die Wohnung (PresseBox) ( Hamburg, )
Hässlich braune Fingerabdrücke auf Tastaturen, Reste der letzten Mittagspause auf dem Schreibtisch oder Flecken auf dem edlen Leder – Armor All Pflegetücher sorgen nicht nur für Sauberkeit in der Garage, sie bringen auch neuen Glanz ins Büro und in die Wohnung. Dank der handlichen Spenderbox und der einfachen Anwendung bieten die Tücher schnelle Pflege, besonders wenn mal wieder viel zu tun ist.

Mit ihrer speziellen Pflegeformel werden die Wischtücher von Armor All selbst mit den hartnäckigsten Verschmutzungen fertig – egal, ob auf Kunststoffen, Polstern, Glas oder Leder, egal, ob im Auto, der Garage, dem Büro oder zu Hause.

So lassen sich zum Beispiel Tastaturen ohne großen Aufwand von Schmutz befreien, Fettflecke von Tischen oder lästige Fingerabdrücke vom Telefon entfernen – und das ohne Spray und Meter von Papierrollen. Die Wischtücher pflegen und schützen dabei zugleich, die schonenden Reinigungsmittel greifen die empfindlichen Oberflächen nicht an.

Zum umfassenden Sortiment an Armor All Wischtüchern gehören:

Orangenreinigungstücher: Die Tücher eignen sich für eine Vielzahl verschiedener Kunststoff- und Vinylflächen. Mit natürlichen Entfettern beseitigen sie neben typischen Finger- und Handabdrücken auch hartnäckigere Flecken und hinterlassen einen frischen Orangenduft.

Kunststoffpflegetücher: Die Pflegetücher reinigen, schützen und verleihen Kunststoff- und Vinyloberflächen neuen Glanz. Sie schützen zudem wirkungsvoll vor UV-Strahlung. Bei jeder Anwendung der Tücher wird die natürliche Abnutzung der Oberflächen verlangsamt, ohne dass ein Fettfilm zurückbleibt. Erhältlich mit seidenmattem oder glänzendem Finish.

Glasreinigungstücher: Mit der optimalen Menge an Feuchtigkeit liefern sie innen wie außen perfekten, streifenfreien Glanz. Die Tücher sind frei von Ammoniak und greifen somit auch empfindliche oder getönte Scheiben nicht an.

Polsterreiniger-Tücher: Die extrastarken Tücher sind ideal für Polster, Teppiche und entfernen sogar Flecken aus Kleidung, wenn Kaffee oder Senf mal daneben gegangen sein sollte. Sie gehen Schmutz an den Kragen, ohne die empfindlichen Materialien dabei auszutrocknen oder zu beschädigen. Auch die Farben werden geschont.

Lederpflegetücher: Die Lederpflegetücher säubern in einem Schritt alle Lederflächen schonend von Schmutz und Dreck und bewahren sie gleichzeitig vor künftigen Flecken und Verfärbungen. Sie erhalten die Geschmeidigkeit und den natürlichen Glanz des Leders und schützen es zudem gegen UV-Strahlung.

Armor All Wischtücher gibt es sowohl zu je 25 Stück (20 im Fall von Lederpflegetüchern) in handlichen Spendebehältern als auch in praktischen wieder verschließbaren Beuteln zu je 15 Stück. Die Produkte sind ab 2,99 Euro in Bau- und Heimwerkermärkten, in SB-Warenhäusern sowie im Autozubehörhandel erhältlich.

Weitere Informationen über Armor All erhalten Sie unter www.armorall.eu/de sowie auf der US-amerikanischen Mutterseite www.armorall.com.

Wer einen iPod 3G sowie iTunes-Gutscheine gewinnen möchte, der kann an der unterhaltsamen Online-Entdeckungsreise „Entdecke die Welt“ von Armor All teilnehmen: http://quiz.armorall.eu/de/

Gerne senden wir Redaktionen Produktproben für Testzwecke zu.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.