PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 181001 (Arbeitskreis Interim Management Provider (AIMP))
  • Arbeitskreis Interim Management Provider (AIMP)
  • Brienner Straße 21
  • 80333 München
  • http://www.aimp.de
  • Ansprechpartner
  • Melanie Heßler
  • +49 (40) 500175-75

Interim-Provider sind ihr Honorar wert und klar positionierte Experten schlagen Generalisten

Nachlese: AIMP Jahresforum 2008 übertrifft alle Erwartungen

(PresseBox) (München, ) "Das diesjährige Jahresforum des Arbeitskreises Interim Management Provider (AIMP) hat mit 268 Teilnehmern alle unsere Erwartungen übertroffen", so Dr. Anselm Görres, Vorsitzender des AIMP. Die wachsende Teilnehmerzahl unterstreicht den Wachstumskurs der gesamten Branche, welcher durch die auf der Tagung präsentierten aktuellen Ergebnisse der AIMP-Providerumfrage 2008 bestätigt wurde. Erfreulich ist auch, dass die Jahreskonferenz von immer mehr Einsteigern ins Interim Management-Geschäft als Plattform für einen Informationsaustausch und erste Kontakte zur Branche und wichtiger Vertreter genutzt wird. Die AIMP Jahreskonferenz avanciert somit zur wichtigsten Veranstaltung für Interim Manager und deren Provider in Deutschland.

Interim-Provider sind ihr Honorar wert

Der erfreuliche Tenor des diesjährigen Jahresforums lautet: Professionelle Vermittler von Interim-Dienstleistungen sind ihr Honorar wert - und zwar auch aus Sicht der vermittelten Interim Manager. Eine gute und langjährige partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen Interim Managern und Providern zahlt sich für beide Seiten aus. Grundlage für eine erfolgversprechende Zusammenarbeit ist eine klare Profilierung. Für den Interim Manager bedeutet dies, seine Qualifikationen und Alleinstellungsmerkmale klar heraus zu arbeiten. Auch Provider sollten sich klar profilieren um jene Kandidaten zu finden, die am besten in ihren Pool passen. Letztlich sind nur gepflegte Kontakte gute Kontakte und das gilt auch für Interim Manager und deren Provider. Um Interim Projekte zeitnah und erfolgreich abzuschließen zu können, bedarf es eines detaillierten Briefings zur Aufgabenbeschreibung, der jeweiligen Handlungskompetenzen und der aktuellen Situation im Unternehmen.

Klar positionierte Experten schlagen Generalisten, weiche Faktoren werden wichtiger

Ein klarer Branchen-Trend: Spezialisierung zahlt sich aus, denn dem eindeutig positionierten Experten wird gegenüber einem Generalisten oft der Vorzug gegeben. Des Weiteren nehmen weiche Faktoren - wie Mitarbeitermotivation, Führungsqualitäten und ethische Verantwortung - einen immer größer werdenden Stellenwert ein und sind oft das Zünglein an der Waage. Ein guter Manager auf Zeit ist Motivator und kann Visionen in wirkungsvolle Strategien umsetzen. Er hat die Gabe seine Teams und Mitarbeiter "mitzunehmen" und auf ein Ziel einzuschwören. Er hat ein gutes Gespür dafür Mitarbeiter dort einzusetzen, wo diese am effizientsten sind.

Einen klaren Wettbewerbsvorteil verschafft dem Interim Manager vor allem seine Unabhängigkeit. Gegenüber Festangestellten oder der Unterstützung aus Unternehmensberatungen hat der immer selbstständig tätige Interim Manager den Vorteil unangenehme Wahrheiten nicht nur aussprechen, sondern auch umsetzen zu können, ohne Angst vor Sanktionen haben zu müssen.

Wiedersehen in Wiesbaden!

Die nächste Jahreskonferenz findet am 4. Juli 2009 in Wiesbaden statt. Die Interim Management- Branche hat Anlass zum Feiern und begeht dann ihr 30-jähriges Jubiläum in Deutschland und der Schweiz. Das Motto passt zur Branche und zum Datum "Interim Independence Day!" Denn Interim Manager verstehen sich heute auch als Independent Professionals, die Kunden mit unabhängiger und professioneller Managementkompetenz unterstützen. Zugleich hat sich die Interim-Branche im deutschsprachigen Raum in den dreißig Jahren ihrer Geschichte seit 1979 von der ursprünglichen Mutterbranche Unternehmensberatung völlig emanzipiert. Im Dreieck der Nachbardienstleistungen Unternehmensberatung, Personalberatung und Zeitarbeit stellt Interim Management eine unabhängige Branche, die im Vergleich zu jeder Nachbardienstleistung durchaus Ähnlichkeiten, aber auch wichtige Unterschiede aufweist.