AGPU: Werner Preusker bekommt Kunststoff-Nachhaltigkeitspreis 2012

Bonn, (PresseBox) - AGPU-Geschäftsführer Werner Preusker ist Träger des Kunststoff-Nachhaltigkeitspreises 2012. Der Preis wurde anlässlich des Kolloquiums Zukunft Kunststoff-Verwertung am 5. September 2012 in Krefeld von Fraunhofer Umsicht und der BKV Beteiligungs- und Kunststoffverwertungsgesellschaft verliehen. Die Auszeichnung würdigt Engagement und überragende Verdienste für einen nachhaltigen Einsatz von Kunststoffen und Kunststoffabfällen. Mit Werner Preusker wurde eine Persönlichkeit geehrt, die Tradition und Zukunft des Preises eint. Die Laudatio hielt der Preisträger von 2011, der Mitgründer des Forschungsinstitutes Kunststoff und Recycling (FKuR) Dr. Edmund Dolfen.

Zu den Gratulanten gehörte Dr. Rüdiger Baunemann, Mitglied des AGPU-Vorstandes und Hauptgeschäftsführer von PlasticsEurope Deutschland: "Herzlichen Glückwunsch! Ihr großes und unermüdliches persönliches Engagement hat dies möglich gemacht. Sie haben es immer wieder geschafft, ihr Team in der Geschäftsstelle, die Mitglieder der Gremien, die PVC-Wertschöpfungskette für die gemeinsame Sache zu motivieren".

Dr. Marc Schmidt, Geschäftsführer der Tönsmeier Kunststoffe GmbH & Co. KG und Vizepräsident von EuPR, sagte: "Im Namen der PVC-Recycler möchte ich Ihnen ebenso recht herzlich gratulieren. Durch Ihr außergewöhnliches Engagement haben Sie die Vorteile eines nachhaltigen Umgangs mit dem Wertstoff PVC in die gesellschaftliche Diskussion getragen".

Videos zur Preisverleihung finden Sie auf VinylTV, der YouTube-Seite von PVCplus.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.