apsolut auf der SAP Ariba Live und auf dem SAP Forum

Das SAP-Beratungsunternehmen apsolut ist noch im April auf der SAP Ariba Live in Amsterdam und auf dem SAP Forum 2018 in Linz vertreten

(PresseBox) ( Bielefeld, )
In diesem Monat freut sich apsolut gleich auf zwei spannende Events:

  • Die SAP Ariba Live im RAI Convention Center in Amsterdam von Montag, den 23. April bis Mittwoch, den 25. April
  • sowie das SAP Forum 2018 im Design Center in Linz (AT) von Mittwoch, den 25. April bis Donnerstag, den 26. April.
Die SAP Ariba Live bietet einen Überblick über die neuesten Ariba-Entwicklungen, die fortan B2B Geschäfte so effektiv und effizient wie nie zuvor gestalten. Besucher des Events können unter anderem praxisnahe Präsentationen, erkenntnisreiche Erfahrungsaustausche und mitreißende Diskussionen über viele verschiedene Themen erwarten.

In der Breakout-Session über apsoluts erfolgreiche Implementierung von Ariba Commerce Automation & SCC bei der Linde AG wird berichtet über...
  • das Design und die Implementierung eines globalen Templates für die Ariba Network Integration,
  • wichtige Individualentwicklungen in SAP ERP,
  • die Herausforderungen im Projekt.
apsolut belegt den Stand G3.

Mit der Neugründung der apsolut Consulting Austria GmbH in diesem Jahr ist apsolut erstmals auf dem SAP Forum 2018 in Linz vertreten. Dort präsentiert apsolut u.a. über attraktive Einkaufslösungen für den Mittelstand (SAP Ariba Snap). Besucher können aus erster Hand erfahren, welchen Mehrwert ihnen die aktuellen Cloud- & On Premise-Lösungen der SAP bieten.

apsolut ist am Stand Nr. 10 vertreten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.