PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 492202 (AppSense Munich)
  • AppSense Munich
  • Werner-von-Siemens-Ring 17
  • 85630 Grasbrunn bei München
  • http://www.appsense.com
  • Ansprechpartner
  • Björn Riebel

Silber für AppSense beim Innovationspreis-IT 2012

Environment Manager 8.2. auf Platz zwei in der Kategorie "Server/ Virtualisierung"

(PresseBox) (Hallbergmoos/Hannover, ) AppSense, führender Hersteller von User Virtualization-Lösungen, belegt beim Innovationspreis-IT 2012 auf der CeBIT in der Kategorie "Server/ Virtualisierung" den zweiten Platz. Die Initiative Mittelstand hatte aus 2.580 Bewerbungen in insgesamt 40 Kategorien die besten Lösungen für mittelständische Unternehmen ausgewählt. Die AppSense User Virtualization-Lösung erleichtert Mittelständlern die tägliche Arbeit und stärkt ihre Wettbewerbsfähigkeit.

AppSense Environment Manager - Mehrwert für den Mittelstand.

Mit AppSense Environment Manager werden Benutzerdaten von der Desktopumgebung entkoppelt, zentral gespeichert, verwaltet und On-demand bereitgestellt. Dadurch kann der IT-Verantwortliche Bereitstellungsmethoden kombinieren und Benutzer zwischen Plattformen und Betriebssystem migrieren, ohne die individuellen Benutzereinstellungen und -anpassungen zu beeinträchtigen. Das reduziert Wartungskosten, sichert die Benutzerumgebung und steigert die Benutzerproduktivität.

AppSense Environment Manager bietet folgende Vorteile:

- Flexibilität: Flexible und stabile Lösung für Probleme, die bei servergespeicherten Profilen auftreten können. Beständige Servicequalität für den Benutzer unabhängig vom Mechanismus der Umgebungsbereitstellung. Einfache Migration bestehender Profile.

- Sicherheit: Beseitigt die Gefahr der Profilbeschädigung. Böswillige oder versehentliche Benutzeränderungen an der Umgebung können automatisch korrigiert werden.

- Effizienz: Minimiert Supportkosten und maximiert Benutzerproduktivität. Erhebliche Verkürzung der Anmeldezeiten. Verwaltung von Profileinstellungen über verteilte Serversilos hinweg.

Den Mittelstand stärken

Die Initiative Mittelstand versteht sich als Partner und Berater des deutschen Mittelstandes bei der Auswahl geeigneter IT-Lösungen. Seit dem Jahr 2004 zeichnet die Vereinigung mit dem Innovationspreis-IT die innovativsten und für kleine und mittlere Unternehmen optimal geeigneten IT-Produkte, -Lösungen und -Dienstleistungen aus. Mit über 2.500 Bewerbungen wurde in diesem Jahr erneut ein Rekord erreicht. Im vergangenen Jahr waren es rund 2.000.

AppSense Munich

AppSense ist ein globaler, unabhängiger Software-Anbieter und zählt zu den führenden Herstellern von Lösungen für die User Virtualization. Diese führt zu einem neuen Verhältnis von Anwender und Technologie: Sie entkoppelt beide voneinander und ermöglicht, das der Benutzer nicht mehr von der Technologie bestimmt wird. AppSense konzentriert sich auf die Entwicklung innovativer Lösungen, die den Wertbeitrag der IT neu definieren und den Weg zu einer mobilen, vernetzten sowie interaktiven Welt ebnen. Mit dem Aufkommen unzähliger mobiler Endgeräte, Windows 7, Clouds, Datenschutz und immer fordernden Mitarbeitern, ermöglicht die User Virtualization, die Barrieren dieser neuen Technologien zu überwinden, indem sie das Potenzial der wertvollsten Ressourcen freisetzt. Weltweit verwenden Unternehmen wie JPMorgan Chase, Lowes, United Airlines, Wachovia und ESPN die Technologien von AppSense. Das Unternehmen verfügt über Niederlassungen in New York und Santa Clara (USA), London und Manchester (Großbritannien), sowie weitere Büros in München, Melbourne, Amsterdam, Paris und Oslo. Nähere Informationen finden Sie unter: www.appsense.de