Vorstellung von Bibble 5 auf der photokina 08

(PresseBox) ( Heidelberg, )
Application Systems Heidelberg und Bibblelabs werden auf der photokina 2008 in Köln weltweit zum ersten Mal die neue Version 5 der RAW-Konvertierungs- und -Bearbeitungssoftware Bibble vorstellen.
Unseren Messestand finden Sie vom 23.-28.09.08 in der Halle 4.1, Gang D 051.

In Kooperation mit tausenden von Fotografen weltweit, gelang es Bibblelabs mit Bibble 5 eine Software zu konzipieren, die durch Einfachheit in der Benutzung, den umfangreichen Funktionsumfang, ihre Flexibilität und ihre Geschwindigkeit bei der Bearbeitung und Konvertierung von RAW-Dateien überzeugt. Hinter der neu gestalteten Benutzeroberfläche versteckt sich dabei ein reichhaltiges Arsenal an neuen und bereits erprobten Bearbeitungswerkzeugen und -funktionen, die es Ihnen ermöglichen, aus Ihren Bildern in kürzester Zeit ein Maximum an Qualität herauszuholen.

Besuchen Sie uns an unserem Messestand und lassen Sie sich von Bibble 5 überzeugen. Interessenten können das Programm ausgiebig testen.
Entwickler von Bibble Labs sind am Stand vertreten, ebenso Experten für RAW-Konvertierung und Digital-Asset-Management. Fotoprofis und Journalisten können sich ausgiebig individuell beraten lassen, wie sich mithilfe von Bibble 5 der eigene Workflow optimieren lässt.

Kunden, die Bibble 4 jetzt kaufen, erhalten ein kostenloses Update auf Bibble 5 sobald es verfügbar ist.

Eine kurze Vorstellung von Bibble 5 finden Sie bereits hier:
http://www.application-systems.de/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.