Angaben über Auflösung, Maßhaltigkeit und Reproduzierbarkeit im 3D-Druck

Karlsruhe, (PresseBox) - Eine der, von potentiellen 3D-Drucker-Käufern, meist gestellten Fragen ist die, nach der "Auflösung" des 3D-Druckers. Hakt man nach, wird klar, dass tatsächlich von der „Maßhaltigkeit“ und „Reproduzierbarkeit“ von additiv gefertigten Modellen die Rede ist.

Auflösung der 3D-Drucker
Im Bereich des 3D-Drucks bezieht sich die Auflösung (gerätetechnisch) auf die geringstmögliche Druckkopfverschiebung, die innerhalb eines dreidimensionalen Volumens erzeugt werden kann (meist definiert in einem kartesischen Koordinatensystem in x, y, z). Diese Verschiebungen werden durch die Kombination der Steuerungssoftware, dem minimalen Verschiebungswinkel der Antriebsmotoren und der Übersetzung auf die beweglichen Elemente definiert. Dieses Zusammenspiel, sich innerhalb des Bauvolumens präzise von einem Ort zum anderen zu bewegen, wird als “Auflösung” des 3D-Druckers bezeichnet. Während diese Eigenschaft zweifellos von großer Bedeutung für die Fertigung von Bauteilen innerhalb dimensionaler “Genauigkeit” und “Reproduzierbarkeit” ist, bleibt diese Angabe nicht die einzig maßgebende Einheit für die dimensionale Präzision des Bauteils.

Maßhaltigkeit und Reproduzierbarkeit
Die Maßhaltigkeit des Bauteils hängt zum einen von der Auflösung des Druckers und zum anderen von der Kombination des Fließverhaltens des Polymers mit dem Durchmesser der Extrusionsdüse ab.

Die Fähigkeit des gesamten 3D Drucksystems das gleiche Bauteil mit selber Geometrie (auch wenn diese vom Sollzustand abweichen sollte) stets zu erzeugen, bezeichnet die Reproduzierbarkeit. Wenn die Abweichung der Maße des CAD Modells mit denen des 3D-gedruckten Teil verglichen wird, kann daraus die Toleranz abgeleitet werden.

Fazit
Zusammenfassend lässt sich sagen, ein 3D-Drucker mit einer hohen räumlichen Auflösung erzeugt nicht zwangsläufig Teile mit einer hohen Maßhaltigkeit oder Reproduzierbarkeit. Die meisten 3D-Drucker haben Motoren deren instrumentelle Auflösung bei 1 - 5 µm liegen. Dennoch liegen die feinsten Strukturen, die derartige Maschinen erzeugen können, zwei Größenordnungen (10²) über der instrumentellen Auflösung. Im Fall der 3D gedruckten Hochleistungsthermoplasten kommt die Überführung des Materials in die Schmelze und anschließendem Erstarren hinzu. Das Verhältnis von Abkühlrate und Fließverhalten des Thermoplasts muss ausreichend kontrolliert werden um zufriedenstellende Maßhaltigkeit zu erzielen. Apium weiß über die Sachverhalte von Auflösung, Maßhaltigkeit und Reproduzierbarkeit Bescheid.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen zu Apiums 3D-Druckern.

Website Promotion

Apium Additive Technologies GmbH

Wir erforschen, entwickeln und produzieren Filamente aus Hochleistungspolymeren für die Fused Filament Fabrication 3D-Druck Technologie sowie die entsprechenden 3D-Drucker zur Verarbeitung dieser. Nach intensiver Forschungsarbeit sind wir das erste Unternehmen weltweit gewesen, welches PEEK (Polyetheretherketon) für die FFF 3D-Druck Technologie druckbar gemacht hat. Als Pioniere auf diesem Gebiet stellen wir die beste und zuverlässigste Druckqualität auf dem Markt sicher. Mit unserer Expertise und Erfahrung in funktionellen Anwendungen, zusammen mit unserer Forschungsarbeit, bieten wir ein einzigartiges Kompetenzzentrum für kleine und mittelständische Unternehmen aus Bereichen der Industrie welche Hochleistungspolymere für die anspruchsvollsten Umgebungen und Anwendungen benutzen.

Mit unseren starken Kernkompetenzen streben wir danach der größte Technologie Supplier von Filamenten aus Hochleistungspolymeren sowie FFF basierten 3D-Druckern im Europäischen Markt zu werden. Unser Ziel ist es, industrielle Standards in Bezug auf Qualität und Zuverlässigkeit von FFF 3D gedruckten Hochleistungspolymeren zu setzen. Als Kompetenzzentrum ist unser Anspruch präsent auf dem Markt zu sein und langfristig die Marktführer Rolle zu übernehmen. Dank unseres Know-Hows und unserer Expertise im Bereich des 3D-Drucks stellen wir für unseren Kunden die höchste Qualität und den besten Service sicher.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.