Neu: SATA SSD mit 20TB MLC Flash

Die Scalar-20T ist eine MLC basierende 2,5" SSD mit SATA-Interface und sagenhaften 20TB Flash-Speicher.

Scalar-20T
(PresseBox) ( München, )
APdate card solutions stellt das jüngste Mitglied der Novachips Scalar von High-End SSDs vor. Die Scalar-20T ist eine MLC basierende 2,5" SSD mit SATA Interface und sagenhaften 20TB Flash Speicher. In Szene gesetzt werden diese 20TB vom eigenentwickelten NVS3800 Flash Controller und der korrespondierenden, ebenfalls von Novachips entwickelten Firmware.

Novachips hat schon im Jahr 2015 mit einer 8TB SSD für Aufsehen gesorgt und führt die Entwicklung auf dem Gebiet extremer Kapazitäten konsequent fort. Wichtigster Eckpfeiler ist dabei die einzigartige HyperLink Point-to-Point Ringtopologie, mit der Novachips ein strukturelles Problem von Flash-Speichern gelöst hat. Das bisher eingesetzte Standard Parallel-Bus Interface zwischen Flash und Controller kommt bei höheren Kapazitäten an seine Grenzen und erweist sich als Flaschenhals. Die patentierte HyperLink-Technologie ermöglicht ein 20TB Flash Device ohne Kompromisse bei Signalqualität, Zuverlässigkeit und Performance.

Novachips bietet drei Versionen der Scalar-20T an:

Die C-Grade Ausführung ist für kommerzielle Anwendungen in geschützten Büroumgebungen oder klimatisierten Server-Räumen und Rechenzentren konzipiert.

R-Grade adressiert Industrieanwendungen in rauen Umgebungen mit Belastungen durch Feuchtigkeit und Temperatur während die I-Grade Version noch zusätzliche Funktionalitäten für Applikationen bei Militär und Luftfahrt sowie sicherheitskritischen Anwendungen mitbringt. Um Datendiebstahl und -missbrauch zu verhindern, unterstützt die Scalar-20T in der I-Grade Ausführung unter anderem Cryptoerase, das in wenigen Sekunden den gesamten Speicherbereich ausnullen kann.

Für besonders hohe Anforderungen an Langlebigkeit und Zuverlässigkeit wird die Scalar-20T als 10TB pseudo SLC Version angeboten.

Die meisten SSDs auf dem Markt mit Kapazitäten jenseits der Terabyte-Grenze verwenden TLC Flashspeicher, eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, hohe Kapazitäten zu realisieren. Novachips setzt dagegen mit Blick auf Luftfahrt, Militär und andere systemkritische Anwendungen weiterhin auf MLC Technologie, die ein deutlich höheres Level an Datensicherheit- und -integrität auch im erweiterten Betriebstemperaturbereich bietet.

Wo immer eine Erweiterung der Speicherkapazität geboten ist, ist die neue Scalar-20T die beste Wahl für eine Plug-and-Play Lösung, auch und besonders für Speicherarchitekturen in denen eine Skalierung schwierig ist.

Die komplette Novachips Scalar Serie ist ab sofort bei APdate! erhältlich.

Weiterführende Informationen unter www.apdate.de oder beim APdate! Team telefonisch
(089-122836-10) oder über eMail (sales@apdate.de).
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.