NEU: High Density Military-Grade SSD mit FIPS-140-2 Zertifizierung

Jetzt bei APdate card solutions: Novachips SSDs der Serien SATA SCALAR und PCIe EXPRESS vom NIST die FIPS-140-2 Zertifizierung erteilt wurde

FIPS-140_500GB
(PresseBox) ( München, )
FIPS ist mittlerweile nicht mehr nur eine Voraussetzung für Geschäfte mit staatlichen Organisationen in den USA, sondern weltweit ein de facto Standard für die Implementierung von Hardware sowie Software Verschlüsselungsmodulen. Der Standard bietet größtmöglichen Schutz vor kryptographischen Angriffen und ist ein MUSS für viele Unternehmen, die die Sicherheit ihrer Daten wirklich ernst nehmen.

Alle eingesetzten Verschlüsselungsalgorithmen und Sicherheits­funktionen wurden von Novachips in den eigenentwickelten NVS3800 Flash Controller (Hardware und Firmware) integriert.

Das Single Controller Design kommt komplett ohne zusätzliche Hardware anderer Hersteller aus. Es zeichnet sich zudem durch einen niedrigen Stromverbrauch aus und erlaubt das unmittelbare Löschen von Schlüsseln und zugehörigen Daten ohne zeitliche Verzögerung über spezifizierte Host-Befehle oder externe Signale (GPIO Input).

Novachips verwendet ein Hardware-basierendes AES-256 XTS Verschlüs­selungs­system und Key Management-Techniken, die Standard ATA und NVM Befehle nutzen und so unabhängig von TPM Modulen, TCG oder OPAL sind.

Die FIPS-140-2 Zertifizierung umfasst die Formfaktoren 2,5"mit SATA-Interface in den Kapazitäten 500GB, 4TB und 8TB und M.2 SATA/PCIe mit 500GB.

Die gesamte Palette der Novachips Speicherprodukte ist bei APdate! erhältlich.

Für weiterführende Informationen steht das APdate! Team telefonisch (089-122836-10) oder per eMail (sales@apdate.de) jederzeit gerne zur Verfügung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.