IFOY Award Preisverleihung 2017

Nacht der Sieger ...

Ismaning, (PresseBox) - Am Eröffnungsabend der transport logistic wurde es laut in der Münchner BMW Welt. Der Jubel der IFOY Sieger und die nächtliche Percussion Lightshow setzten auch akkustisch ein unüberhörbares Zeichen für die Intralogistik. 200 Ehrengäste waren der Einladung der IFOY gefolgt, um die Sieger des International Intralogistics and Forklift Truck of the Year (IFOY) Award 2017 zu feiern.

Nach der Begrüßung durch den IFOY Träger Sascha Schmel, Geschäftsführer des VDMA Fachverbandes Fördertechnik und Intralogistik und Gerhard Gerritzen, stellvertretender Geschäftsführer der Messe München und IFOY Partner, talkten die Finalisten 2017 über die Highlights des IFOY Wahljahres. Mit in der Runde: Christian Baerwolf (Senior Director, Crown), Dr. Lars Brzoska (Management Board Member, Jungheinrich), Thomas A. Fischer (Chief Sales Officer, Still), Elmar Issing (Vice President, SSI Schäfer), Bengt Kristiansson (Vice President, UniCarriers), Uwe Schildheuer (Managing Director, Torwegge), Markus Wozniak-Mauersberger (CEO, Kicktrike).

Die Spannung war zum Greifen, denn mit Ausnahme der Jury weiß im Vorfeld traditionell niemand, welche der nominierten Fahrzeuge einen der begehrten Awards mit nach Hause nehmen würde. Verkündet wurden die Sieger von den Laudatoren Gerhard Gerritzen (Deputy Managing Director Messe München), Birgit Heitzer (Leiterin Konzernlogistik der Rewe Group), Jürgen Maidl (Senior Vice President Production Network and Logistics, BMW AG), Dr. Jochen Köckler (Member of the Board, Deutsche Messe AG).

Fazit: Wer es in die Finals schafft, der darf sich bereits als Sieger fühlen. Auf den letzten Metern machten in diesem Jahr Jungheinrich, Still und Torwegge das Rennen und gewannen die IFOY Awards in vier Kategorien.

Zu den IFOY Gewinnern

Website Promotion

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.