Ancud IT-Beratung GmbH gemeinsam mit Atlassian auf der it-sa 2017

Ancud IT ist gemeinsam mit Atlassian auf der it-sa 2017 in Nürnberg vertreten und stellt Einsatzmöglichkeiten von Atlassian Produkten in den Bereichen IT-Sicherheit, ITSM sowie agiler Softwareentwicklung vor

Ancud IT_Atlassian_it-sa 2017 (PresseBox) ( Nürnberg, )
Die Ancud IT-Beratung GmbH wird auf der it-sa 2017, der größten Plattform für IT-Sicherheit in Europa, mit Atlassian an einem gemeinsamen Stand vertreten sein. Die Besucher haben in Halle 10.1 Stand 406 die Möglichkeit, sich über folgende Themen zu informieren:
  • Agile Development mit JIRA Software
  • Collaboration mit Confluence, Hipchat oder Stride
  • DevOps mit Bitbucket und Bamboo
  • EU-GDPR Datenschutz mit JIRA und Confluence
  • IT Service Management mit JIRA Service Desk
Die it-sa findet vom 10. – 12. Oktober 2017 im Messezentrum Nürnberg statt. Weitere Informationen finden Sie unter www.it-sa.de.

Ancud IT ist offizieller Atlassian Gold Solution Partner und bietet ein umfassendes Dienstleistungsangebot rund um die Atlassian Produktpalette: Beratung, Entwicklung, Installation, Konfiguration, Support, Workshops sowie die komplette Lizenzabwicklung. In langjähriger Erfahrung haben wir für eine Vielzahl von Kunden verschiedenste Anwendungen von Atlassian optimiert, in vorhandene IT Infrastrukturen integriert und individuelle Lösungen nach Kundenwunsch entwickelt. In agilen Teams aus Entwicklern, Systemadministratoren und Consultants bereiten wir Unternehmen auf den Produktiveinsatz vor und sorgen für eine nachhaltige Nutzung der Atlassian Produkte.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.