anaQuestra® Webseminare im 2. Halbjahr 2020

Neue Webseminare für Ihr Wissen

(PresseBox) ( Berlin, )
Die neusten Entwicklungen, Themen und Informationen in komprimierter Form sind zusammengestellt. Ein direkter Austausch mit Fachexperten ermöglicht Einblicke in unterschiedliche Themen und Sichtweisen.

Erfahren Sie aus erster Hand, wie man bei den Patientenbefragungen die Wirksamkeit erhöht, Value-based Healthcare System (ICHOM) ­- Messung der Ergebnisqualität oder wie können digitale Befragungen zielgerichtet durchgeführt werden. Profitieren Sie weiterhin von Erfahrungen im Risikomanagement - Was verspricht die Theorie und was kann die Praxis halten.

Investieren Sie eine Stunde nach der Sommerpause sowie Ferienzeit und seien Sie wieder dabei!

Herzliche Einladung zu den Webseminaren:

27.08.2020, 15-16 Uhr: Audits effizient planen, durchführen und nachhalten

Referent: Volker Fleck (anaQuestra GmbH)

17.09.2020, 15-16 Uhr: Patient Reported Outcomes Measures – PROMs in der Praxis

Referent: Dr. Jan-Frederik Marx (anaQuestra GmbH

15.10.2020, 15-16 Uhr: Patientenbefragungen: Wirksamkeit erhöhen – Mit welchen Instrumenten erreicht man Veränderung?

Referent: Guido Maegerle (anaQuestra GmbH)

19.11.2020, 15-16 Uhr: Inhalte und Instrumente des Risikomanagements – Was verspricht die Theorie und was kann die Praxis halten

Referenten: Alexander Neufang (Holzäpfel & Neufang) und Monika Dohn-Hofmann (DRK Krankenhaus Alzey)

03.12.2020, 15-16 Uhr: Befragungen im digitalen Wandel

Referentinnen: Zora Hoyer und Sophie Rahn (anaQuestra GmbH)

Weitere Informationen und Anmeldungen auf der Homepage.

Bei Fragen zur Veranstaltung wenden Sie sich gerne an Antje D’Agostino unter +49 30 98 32 17 028.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.