ams stellt die VCSEL IR-Emitter-Produktfamilie für den industriellen 2/3D-Sensorik-Massenmarkt vor

ams stellt die EGA2000-Produktfamilie der VCSEL IR-Flood-Illuminator für den industriellen Massenmarkt vor; Bildreche ams AG
(PresseBox) ( Premstaetten, )
.
  • Der EGA2000 Flood-Illuminator kombiniert einzigartige ams VCSEL- und Optical-Packaging-Technologien, um eine optimale Leistung in Erkennungs- und Reichweitenanwendungen zu bieten
  • Diese neuen Produkte sind ideal für neue Anwendungsfälle wie Objekterkennung und
    3D-Mapping in Robotern, Cobots (kollaborative Roboter) und bei der Gesichtserkennung für intelligente Schließsysteme und Zahlungsterminals
  • Die Wellenlängen- und Beleuchtungsoptionen, die auf der hochmodernen proprietären Technologie der Produktfamilie basieren, ermöglichen Systemintegratoren und -herstellern die Entwicklung einer Vielzahl von Endprodukten
ams (SIX: AMS), ein weltweit führender Anbieter von Hochleistungssensorlösungen, stellt heute eine Produktfamilie von Infrarot-VCSEL (Vertical-Cavity Surface-Emitting Laser) Flood-Illuminators vor, die industriellen Herstellern dabei helfen, neue und innovative Anwendungen für Roboter, Cobots, das autonome Fahren und intelligente Geräte zu entwickeln, die 2D- und 3D-optisches Sensing vorsehen.

Alles - einschließlich VCSEL und Diffusor - wird intern von ams hergestellt und einer strengen Qualitätskontrolle bzw einem Lieferkettenmanagement der Schlüsselkomponenten unterzogen. Somit bieten die neuen EGA2000 Flood-Illuminators eine gleichmäßige, eng kontrollierte und leistungsstarke Beleuchtung. Dies ist unerlässlich für die Entwicklung von Anwendungen, die eine Reichweiten-, Objekt- und Gesichtserkennung vorsehen und 2D -und sogar die anspruchsvolleren 3D-Sensortechniken basierend auf Time-of-Flight oder Stereo Vision verwenden.

Die Implementierung von 3D-Sensing wurde bei Mobiltelefonen wegweisend, wo sie zur sicheren Gesichtserkennung eingesetzt wird. Im industriellen Massenmarkt entwickelt sie sich nun zu einer erfolgreichen Technik für Anwendungen wie:
  • Objektdimensionserkennung in der Robotik
  • 3D-Mapping der Umgebung zur Unterstützung des Betriebs von AGVs (Autonomous Guided Vehicles - einschließlich automatischer Staubsauger und Rasenmäher
  • Gesichtserkennung in Industriesystemen wie E-Payment-Kioske und Smart Locks
  • Nachtsichtkameras
Markus Luidolt, Senior Marketing Director für 3D-Sensormodule und -Lösungen bei ams, sagte: „Die Innovationsrate in Märkten wie Logistik und Lagerhaltung, Haus- und Gebäudeautomation und Industrie 4.0 ist bemerkenswert. Es entsteht ein Massenmarkt für neue Produktkategorien wie Hausreinigungsroboter, Cobots zur Unterstützung menschlicher Fabrikarbeiter und AGV, um herkömmliche Gabelstapler in Lagerhäusern zu ersetzen. Die überlegene optische Leistung der

EGA2000-Produktfamilie und die Palette der Optionen, die sie bietet, werden Industrieunternehmen dabei helfen, eine zuverlässigere Reichweiten- und Tiefenabbildung zu erreichen, was die Markteinführung mit weniger Designiterationen und weniger Systemdebugging beschleunigt. Darüber hinaus ist die EGA-Produktfamilie für die langfristige Verfügbarkeit konzipiert, um F&E-Investitionen der Kunden in Industrieprodukte zu unterstützen, die eine breite Palette anspruchsvoller Anwendungen bedienen.”

Gleichmäßiger, präzise geformter Strahl

Die überlegene optische Leistung der EGA2000 Flood-Illuminator ist ein Merkmal der integrierten ams IR-Emitter-Architektur.

Passend zu den Eigenschaften des VCSEL-Emitters erzeugen die EGA2000-Module ein homogenes, rechteckiges Beleuchtungsfeld. Dieses eng kontrollierte Beleuchtungsprofil und das Beleuchtungsfeld (Field of Illumination – FoI) passen sich dem Gesichtsfeld der IR-Bildsensoren an, die in 2D- und 3D-Ranging- und Erkennungssystemen verwendet werden, wodurch die Stärke und Integrität des reflektierten optischen Signals erhöht werden.

Auswahl an Produktoptionen

Die EGA2000-Produktfamilie bietet zwei Wellenlängenoptionen:
  • 850 nm für Systeme mit maximaler Empfindlichkeit
  • 940 nm für eine einfachere Einhaltung der Vorschriften zur Augensicherheit; dank der überlegenen Ausschaltung von Sonnenlichtstörungen sind die 940 nm-Strahler auch für den Einsatz im Freien geeignet
Jede Wellenlängenoption ist auch in einer von drei Abstrahlwinkeln erhältlich:
  • Ultrabreites FoI – ideal zur Hindernisvermeidung in der Robotik und bei Anwendungen zur Personenzählung
  • Breites FoI – eingesetzt in Bildverarbeitungssystemen wie Volumenmessung in Logistiksystemen
  • Schmales FoI – für Anwendungsfälle wie Konturmessungen und Langstreckenmessung
Der EGA2000 Flood-Illuminator steht für Musterproben zur Verfügung. Ein Evaluationskit wird ebenfalls in den kommenden Wochen erhältlich sein.

Für Musteranfragen oder bei Bedarf an weiteren technischen Informationen besuchen Sie  https://ams.com/EGA2000.

Ein Video zum Ansatz von ams in Bezug auf die 3D-Erfassung für industrielle Anwendungen finden Sie hier.



Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.