Wissen schafft Transparenz – 25 Jahre Wissen und Wachstum

AMPri eröffnet im Jubiläumsjahr sein Kompetenzzentrum für Schulungen und Laborprüfungen in Winsen/Luhe

Logo AMPri Kompetenzzentrum (PresseBox) ( Winsen/Luhe, )
AMPri macht sich stark dafür, seinen Kunden aus dem Großhandel sowie der Industrie wichtiges Produktwissen und alles Notwendige rund um Gesetze und Verordnungen zu den Produkten und der Handhabung zu vermitteln. Denn Wissen schafft Transparenz auf den Märkten für die Persönliche Schutzausrüstung (PSA) und für Medizinprodukte zum Einmalgebrauch. Diese Märkte werden durch viele neue Gesetze, Verordnungen, Regularien und Materialvielfalten immer unübersichtlicher. Nur wer weiß, was der Gesetzgeber gestattet und fordert sowie Entscheidungen darüber fällen kann, welche Materialien für welche Anforderungen eingesetzt werden sollten, wird sich auf dem Markt für PSA-Einmalschutzkleidung und im Bereich Schutzhandschuhe behaupten oder als Unternehmen die richtige PSA zur Verfügung stellen können. Hier bietet AMPri ab dem 04. April 2019 die beste Lösung für Kunden und Anwender.

Am 04. April 2019 fällt, parallel zum 25-jährigen Jubiläum des Unternehmens, der Startschuss für das AMPri Kompetenzzentrum in Winsen/Luhe. Das Kompetenzzentrum setzt sich zusammen aus der AMPri Academy und dem AMPri Labor (wissenschaftliche Leitung: Johanna Hühn, Handschuhexpertin). Gebündeltes Fachwissen gut strukturiert aufbereitet und durch kompetente Trainer vermittelt. Dass ist das, was die Schulungsteilnehmer während eines Seminars bei AMPri erwartet. Seminare und Trainings werden entweder auf speziell angefragte Produkte ausgerichtet oder themenübergreifend entwickelt. Auch Firmenschulungen, die sich konkret auf das Produktsortiment des Kunden ausrichten, werden angeboten. Die Seminarinhalte werden ganz individuell auf die Kundenwünsche abgestimmt. Neben den Schulungen werden im neuen hauseigenen Labor des Kompetenzzentrums Materialprüfungen durchgeführt. Wenn ein Kunde die bestmögliche Auswahl von Handschuhen für seine Anwendungen treffen will, kommt die DataChem zum Einsatz. Die DataChem ist die einzigartige Datenbank für Durchbruchzeiten von Chemikalienschutzhandschuhen, welche auch die Auswertung von komplizierten Gemischen ermöglicht. Das vielfältige Angebot des AMPri Kompetenzzentrums steht allen Interessierten ab dem 05. April 2019 offiziell zur Verfügung. Für Fragen zum Kompetenzzentrum steht Ihnen das AMPri Team gern unter academy@ampri.de (Academy), info@ampri.de (Labor) oder unter 04171 8480-0 zur Seite.

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.