Don’t panic about DSGVO!

Mit b4 automatisiert DSGVO-Compliance sichern

b4 Hilfe bei DSGVO (PresseBox) ( München, )
DSGVO? Noch nie gehört! Das sagen 36 Prozent der Mittelständler laut einer Umfrage des Marktforschungsinstituts FORSA einen Monat vor Inkrafttreten der Datenschutzgrundverordnung. Ab 25. Mai 2018 aber schützt Nichtwissen nicht mehr vor Bußgeldern. AmdoSoft b4 schafft Abhilfe mittels Robotic Process Automation.

Zu den Neuerungen der sogenannten DSGVO Datenschutzgrundverordnung zählen erweiterte Transparenzpflichten in puncto personenbezogener Daten, verschärfte Anforderungen bezüglich Datenminimierung und Dokumentation, Verschlüsselung von Datenübermittlungen und Opt-in für Werbemailings. Daraus folgt unter Umständen die Notwendigkeit, Prozesse der Übermittlung, Speicherung und Verarbeitung und Löschung von Kundendaten in den unternehmensinternen Softwaresystemen anzupassen. AmdoSoft b4 Virtual Client unterstützt hier mittels Robotic Process Automation bei der automatisierten Umsetzung.

Wo Informationen zwischen Systemen, Websites und Portalen noch manuell gesammelt, überprüft und eingegeben werden, besteht mit dem Inkrafttreten des neuen Datenschutzgesetzes verstärkt die Gefahr, dass sich menschliche Fehler nachteilig auf die Compliance des Unternehmens auswirken können. Durch die Integration von Robotic Process Automation mit AmdoSoft b4 können solche Risiken minimiert und die Privatsphäre von Kunden geschützt werden.

„Don’t panic about DSGVO“, meint denn auch AmdoSofts Geschäftsführer Mario F. Griffith, „Der b4 Virtual Client sorgt für automatisierte Datenminimierung in Datenbanken, ERP-, E-Commerce-, Kommunikations- und anderen Systemen. Unser Softwareroboter kann potenzielle Verstöße gegen die Datenschutzgrundsätze vermeiden, indem er sicherstellt, dass personenbezogene Daten tatsächlich aus allen Systemen entfernt werden. Wie ein Mitarbeiter überprüft er Daten im Abgleich mit Zustimmungs- und Sperrdatenbanken, kontrolliert Aufbewahrungs- und Garantiefristen, überprüft eingehende Zustimmungen und Widerrufe und checkt die Löschpflicht nach Artikel 17 und 25 der DSGVO. Der b4 Virtual Clients identifiziert, verarbeitet, ändert und dokumentiert Daten quer über alle Systeme.“
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.