DIGITAL FUTUREcongress kommt nach München

Das erfolgreiche Veranstaltungsformat DIGITAL FUTUREcongress liefert kompakte Informationen für mittelständische Entscheider und kommt 2020 erstmals in die Messe München

DIGITAL FUTUREcongress in der Messe München (PresseBox) ( Darmstadt, )
Nach mehr als 10 erfolgreichen Veranstaltungen in Darmstadt, Frankfurt, Bielefeld und Essen kommt das attraktive Veranstaltungsformat DIGITAL FUTUREcongress mit kompakten Informationen für mittelständische Top-Entscheider im Mai 2020 in das MOC der Messe München. 

Geschäftsführer und Führungskräfte im deutschen Mittelstand stehen vor der Herausforderung ihre Unternehmen fit zu machen für eine ganz neue Art des Wettbewerbs. Schnell kann heute ein alteingesessenes mittelständisches Unternehmen einfach verdrängt werden von einem Wettbewerber aus dem Internet. Deshalb ist die Digital-Strategie der Führungsetagen ein überlebenswichtiger Faktor für das Unternehmen. Zwingend notwendig ist die Überprüfung der aktuellen Geschäftsmodelle mit digitalen Instrumenten und wo möglich die gleichzeitige Anreicherung der Unternehmensprozesse mit digitalen Komponenten, Dienstleistungen und Produkten.

Der DFC: Gemacht für den Mittelstand

Mithilfe langjähriger Erfahrung dient der DIGITAL FUTUREcongress genau diesen Zweck, nämlich mittelständische Entscheider fit zu machen für die digitale Zeitenwende. Nach erfolgreichen Veranstaltungen zuletzt in Essen 2018 mit mehr als 2.500 Teilnehmern  und in Frankfurt im Februar 2019 mit mehr als 3.800 Teilnehmern, können sich nun auch in der Metropolregion München Geschäftsführer und Vorstände mittelständischer Unternehmen im nächsten Jahr kompakt an einem Tag über alle wesentlichen Trends und Lösungen rund um das Thema Digitalisierung für den Mittelstand informieren.

Am 28.05.2020 geht’s los!

Am Dienstag dem 28.05.2020 öffnet der DIGITAL FUTUREcongress erstmals seine Tore im MOC der Messe München.  Das erfolgreiche Konzept von Ausstellung, Vorträgen, Workshops und Networking zusammen mit Top-Keynotes wird auch in München weitergeführt. Erste Aussteller sind bereits unter dem Motto “Mittelstand trifft Digitalisierung” in München gebucht und zusätzlich werden die Sonderausstellungen ‘Future Office’ und ‘Future Mobility’ realisiert. Veranstaltung findet in enger Kooperation mit dem BVMW - Bundesverband mittelständische Wirtschaft statt.

“Um die Unternehmen in Süddeutschland zu erreichen ist München ideal und auch Unternehmen aus Österreich und der Schweiz haben diesen Standort auf dem Schirm. Wir freuen uns schon jetzt auf eine fantastische Veranstaltung in der bayerischen Metropole.” sagt Michael Mattis, Geschäftsführer und Veranstalter des DIGITAL FUTUREcongress.

Damit findet der DIGITAL FUTUREcongress zukünftig in drei Regionen statt und die Termine stehen bereits fest: 08.11.2019 Messe Essen, 18.02.2020 Messe Frankfurt und 28.05.2020 Messe München.

Weitere Informationen: www.digital-futurecongress.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.