Zentrale Stammdaten bei KÖTTER Geld- & Wertdienste – ALVARA optimiert Geschäftsprozess

Leipzig/Essen, (PresseBox) - Auf Anforderung der KÖTTER Geld- & Wertdienste GmbH & Co. KG hat die ALVARA Cash Management Group AG gemeinsam mit der CMS Cash Management Systeme GmbH die Geschäftsprozesse des Geld- und Wertdienstleisters rund um das Thema „Stammdatenverwaltung“ zentralisiert und optimiert. Zum Einsatz kommt die neue Software „ALVARA MDM - Master Data Management“, mit der über eine webbasierte Oberfläche die produktions-relevanten Daten für alle Standorte zentral verwaltet werden können.

Bei KÖTTER Geld- & Wertdienste wird in allen Standorten mit den Produkten der CMS GmbH gearbeitet. Das bedeutet konkret, dass Software für die Geldbearbeitung, Transport, Track & Trace, Zählung, Kommissionierung, Faktura und die Einzahlung und Auszahlung bei der Deutschen Bundesbank zum Einsatz kommt. In den damit verbundenen Geschäftsprozessen werden unterschiedliche Daten benötigt, welche bisher in den einzelnen Standorten lokal verwaltet wurden.

Mittels der neuen Softwarelösung MDM von ALVARA können nun alle Einstellungen, welche die oben genannten Geschäftsprozesse bei KÖTTER Geld- & Wertdienste betreffen, zentral in einer Oberfläche aufgerufen und bearbeitet werden. Abgedeckt werden die hohen Sicherheitsanforderungen von KÖTTER Geld- & Wertdienste über die zertifizierten Rechenzentren des internationalen IT-Dienstleisters AtoS, in denen die ALVARA AG seit Oktober 2011 den Betrieb der zentralen Plattform „ALVARA Interactive Cash Control“ beauftragt hat. Die Daten selbst verbleiben aber selbstverständlich ausschließlich auf dem KÖTTER eigenen Server.

Diese Lösung bringt für die Auftraggeber zahlreiche Vorteile. Dazu zählen u. a.:
-Insbesondere Großkunden profitieren von einer schnellen und flexiblen Betreuung, da sie einen zentralen Ansprechpartner haben.
-Durch den neuen Software-Einsatz kommt es zu einer klaren Trennung zwischen der zentralen Stammdatenverwaltung und -pflege sowie dem operativen Geschäft in den lokalen Niederlassungen.
-Die Lösung sorgt zudem für eine sichere Rückfallebene bei Notfallszenarien in einem Cash Center. In diesem Fall können in kürzester Zeit betroffene Stammdaten auf ein anderes Cash Center umgelegt und die Kundengelder dort gezählt werden. Auch dies ist ein entscheidender Pluspunkt in Sachen Sicherheit.

Messehinweis:
Über ihre jeweiligen Angebote im Bereich Cash-Management informieren die beiden Unternehmen auch auf der weltgrößten Sicherheitsmesse „security“, die vom 25. bis 28. September in der Messe Essen stattfindet. ALVARA ist in Halle 4, Stand 216E vertreten; KÖTTER Geld- & Wertdienste in Halle 2, Stand 225.

Über die ALVARA Cash Management Group AG
Die ALVARA Cash Management Group AG ist ein Dienstleister im Bereich Cash Management. Kompetente Spezialisten mit weit reichender Branchenerfahrung gründeten das Unternehmen mit dem Ziel, allen Marktteilnehmern mehr Sicherheit durch Transparenz und mehr Effizienz durch Unabhängigkeit bieten zu können. Gemeinsam nutzen sie ihr umfangreiches Know-how in der Koordination und Abwicklung des Bargeldverkehrs, um die Ursachen der bestehenden Sicherheitslücken zu analysieren und in der Folge eine effiziente und risikolose Gesamtlösung für alle Beteiligten zu entwickeln.

Über die KÖTTER Geld- & Wertdienste GmbH & Co. KG
KÖTTER Geld- & Wertdienste ist bereits seit mehr als vier Jahrzehnten am Markt präsent und gehört zu den innovativsten Unternehmen der Geld- und Wertdienstleistungsbranche. Das Leistungsspektrum reicht von Geld- und Werttransporten über Geldbearbeitung bis zu Automatenservice etc. Im Verbund der KÖTTER Unternehmensgruppe, die mit der Sparte Security zweitgrößter Sicherheitsdienstleister Deutschlands ist, profitieren Kunden zudem von Angeboten im Bereich der personellen Sicherheit (z. B. Empfangs- und Pfortendienste) und Sicherheitstechnik (Zutrittskontrollsysteme, Videotechnik etc.) sowie von Reinigungs- und Personaldienstleistungen. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter koetter.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.