Bargeldversorgung geht neue Wege im Internet

ALVARA MünzMarktplatz bewirbt sich für Sächsischen Staatspreis für Innovation

Leipzig, (PresseBox) - Die Nachfrage im Handel nach einer bedarfsgerechten, flexiblen und kostengünstigen Versorgung mit Münzgeld wird zunehmend lauter. ALVARA geht mit der Entwicklung des MünzMarktplatzes innovative Wege, um einen freien und sicheren Marktplatz für Wechselgeld 24 Stunden am Tag regional unabhängig zu schaffen. Nach der Einführung und Etablierung des MünzMarktplatzes hat sich ALVARA nun mit dieser Lösung zum Sächsischen Staatspreis für Innovation beworben.

Mit diesem Preis zeichnet die Sächsische Staatsregierung herausragende Innovationen aus, die Unternehmen in den letzten drei Jahren mit Erfolg umgesetzt und am Markt eingeführt haben.

Auf dem ersten freien Marktplatz für Wechselgeld im Internet können Einzelhändler einfach und sicher bundesweit ihr Wechselgeld bestellen. Das aufwendige und teure Beschaffen zu Fuß bei der Bank ist damit Vergangenheit. Der Transport erfolgt unkompliziert, schnell und kostengünstig über DHL oder Kurier.

„Wechselgeld ist für uns Händler unentbehrlich. Dank des ALVARA MünzMarktplatzes können wir dieses nun jederzeit flexibel online bestellen. Wir haben den MünzMarktplatz nun schon einige Male genutzt und sind sehr zufrieden.“ bescheinigt Adrian Knoch, Inhaber der easyApotheke, aus Duderstadt.

Die Bekanntgabe der Gewinner des Sächsischen Staatspreises erfolgt im Spätsommer 2017.

Weitere Informationen zum ALVARA MünzMarktplatz: www.muenzmarktplatz.de
 
Internet: www.alvara.de
www.muenzmarktplatz.de
XING: www.xing.com/...
Twitter: https://twitter.com/alvara_ag

Website Promotion

ALVARA Cash Management Group AG

Als mittelständischer Informationslogistiker hat ALVARA das Management des Bargelds neu definiert. Das umfassende Branchen-Know-how ermöglicht, die Interessen der Bargeldakteure im Finanzbereich und Handel sowie der Wertdienstleister zu verstehen und zu vernetzen. Unter dem Motto „Ihr Bargeld sicher im Blick“ werden bedarfsgerechte IT-Gesamtlösungen für den Bargeldkreislauf geboten. Dabei wird ein weitgehend standardisierter Ansatz verfolgt, der auch mit der Umsetzung von branchen- und kundenspezifischen Anforderungen verbunden ist. Durch den Einsatz modernster Technologien und die enge partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Kunden werden Marktanforderungen und Trends weitsichtig in die Entwicklung aufgenommen. So wurde z. B. der ALVARA MünzMarktplatz zum Handel von Münzgeld im Internet entwickelt. ALVARA arbeitet mit seinen Kunden proaktiv und strategisch. Der Projektmanagement- und Softwareentwicklungsprozess gewährleistet eine hohe Qualität der Lösungen, die über zertifizierte Rechenzentren verfügbar sind.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Software":

Mint-Initiative IJF – Grundlagen für Wissensbegierde vermitteln

Kin­der und Ju­gend­li­che spie­le­risch für Mint-Be­ru­fe zu be­geis­tern, das ist das Ziel der In­i­tia­ti­ve jun­ge For­sche­rin­nen und For­scher e. V. Der Ve­r­ein be­zieht Un­ter­neh­men da­bei ak­tiv in die Wis­sens­ver­mitt­lung ein.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.