PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 149446 (ALPHA Business Solutions AG)
  • ALPHA Business Solutions AG
  • Brüsseler Straße 5
  • 67657 Kaiserslautern
  • http://www.abs-ag.de
  • Ansprechpartner
  • Carmen Reiser
  • +49 (631) 30347-0

ALPHA Business Solutions als einer der 100 besten Arbeitgeber im Mittelstand ausgezeichnet

(PresseBox) (Kaiserslautern, ) Die ALPHA Business Solutions AG zählt zu den 100 besten Arbeitgebern im deutschen Mittelstand. Das hat ein aktueller, bundesweiter und branchenübergreifender Unternehmensvergleich der Mittelstandsinitiative „Top Job“ ergeben. Schirmherr und Mentor des Projektes Wolfgang Clement, ehemaliger Bundeswirtschaftsminister, zeichnete den Pfälzer ERP-Spezialisten am Freitagabend im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung im Landschaftspark Duisburg für sein innovatives Personalmanagement mit dem renommierten Arbeitgeber-Gütesiegel „Top Job 2008“ aus.

Der von der Universität St. Gallen und der Benchmarking-Agentur Compamedia initiierte Unternehmens-Vergleich prämiert seit fünf Jahren mittelständische Unternehmen für ihre innovative Personalarbeit und Mitarbeiterführung. Die hochkarätige Jury unter der Leitung von Professor Dr. Heike Bruch, Direktorin am Institut für Führung und Personalmanagement der Universität St. Gallen, würdigte am 25. Januar 2008 die ALPHA Business Solutions AG mit dem Arbeitgeber-Preis "Top Job - die 100 besten Arbeitgeber im Mittelstand" für ihre herausragende Personalpolitik.

Für die Beurteilung erfasste die Jury in einem mehrstufigen Verfahren zunächst allgemeine Kennzahlen der Unternehmen und wertete die detaillierten Mitarbeiterbefragungen aus. Im Anschluss wurden die Personalleiter über die Managementinstrumente der operativen Personalarbeit befragt und deren Abwicklung anhand von Stichproben verifiziert. Schließlich bewertete das interdisziplinäre, 15-köpfige Jury-Team aus Wirtschaft und Forschung die Finalisten in den Kategorien „Führung und Vision“, „Motivation und Dynamik“, „Kultur und Kommunikation“, „Mitarbeiterentwicklung und Perspektive“, „Familien- und Sozialorientierung“ sowie „Internes Unternehmertum“. Insbesondere das „interne Unternehmertum“ konnten die Mitarbeiter der ALPHA Business Solutions eindrucksvoll unter Beweis stellen. „Unseren wirtschaftlichen Erfolg und das kontinuierliche Umsatzwachstum seit der Unternehmensgründung 1994 verdanken wir vor allem dem Beitrag, den die Mitarbeiter zur Verwirklichung unserer Unternehmensziele leisten im Zusammenspiel mit einer Unternehmensführung, die Eigenverantwortung und Innovationsgeist fördert“, erklärt Michael Finkler.

So legt man bei ALPHA Business Solutions beispielsweise sehr viel Wert auf ein internes Vorschlagswesen und Beschwerdemanagement. Die Mitarbeiter haben dabei über mehrere Wege die Möglichkeit Ideen einzubringen und Dampf abzulassen: entweder in direkter Kommunikation mit dem Vorgesetzten bzw. mit dem Vorstand, oder in den regelmäßigen Mitarbeitergesprächen, -befragungen und Abteilungstreffen. „Bei unserer strategischen als auch unserer operativen Arbeit spielt eine Politik der offenen Türen sowie unsere gelebte Wertekultur, die auf Ehrlichkeit und Vertrauen beruht, eine zentrale Rolle. Den dafür notwendigen Unterbau schaffen wir mit geeigneten Personalinstrumenten, einer offenen Unternehmenskommunikation sowie ausführlichen Unternehmensinformationen. Dies fördert nachhaltig das Betriebsklima und schafft eine produktive Arbeitsumgebung. Umso stolzer sind wir, dass wir mit unserer Unternehmens- und Personalpolitik zu den besten Arbeitgebern im deutschen Mittelstand zählen und damit noch mehr Attraktivität für langjährige Mitarbeiter sowie neue hoch qualifizierte Arbeitnehmer bieten“, so Michael Finkler weiter.

Zur Sicherung des qualifizierten IT-Nachwuchses pflegt ALPHA Business Solutions zudem eine enge, kontinuierliche Zusammenarbeit mit Universitäten und Fachhochschulen, die auch die Vergabe von Diplomarbeiten und Praktika umfasst.

Zeichen: 3.737 (inkl. Leerzeichen)

ALPHA Business Solutions AG

ALPHA Business Solutions AG ist einer der führenden Spezialisten für Geschäftsprozessoptimierung und die Einführung von betriebswirtschaftlicher Standardsoftware. Das Unternehmen wurde 1994 als erstes Tochterunternehmen der proALPHA Software AG gegründet und im Jahr 2003 aus dem proALPHA Unternehmensverbund herausgelöst. Mittlerweile betreut das Unternehmen mehr als 260 ERP-Projekte in über 1.100 Unternehmen. Die Auszeichnungen "Oskar für den Mittelstand 2004", der Innovationspreis „TOP100“ für mittelständische Unternehmen, der Arbeitgeberpreis "Top Job - die 100 besten Arbeitgeber im Mittelstand", die Nominierung zum „Finalisten Entrepreneur 2006“ sowie der „Innovationspreis 2006“ der Initiative Mittelstand sind Belege für die erfolgreiche Unternehmensentwicklung und die hohe Kundenorientierung des Unternehmens.