Eine neue Ära der ERP-Systeme für Fertigungsunternehmen

Auf der CeBIT 2017 zeigt die alnamic AG wie Unternehmen im Rahmen der Digitalisierung von Microsoft Dynamics 365 und den alnamic Product Lifecycle Services profitieren können

alnamic Product Lifecycle Services (PresseBox) ( Neuss, )
Das auf ERP / CRM Lösungen und Internet of Things (IoT)-Technologie spezialisierte Softwarehaus alnamic AG präsentiert in diesem Jahr in Hannover seine „alnamic Product Lifecycle Services“ für Dynamics 365. Zielgruppe sind diskrete Fertiger aus den Segmenten High-Tech / Elektronikfertigung, Maschinen- und Anlagenbau sowie Automobilzulieferer.

Das Besondere an der Lösung: Voll integrierte Prozesse in einer Enterprise ERP / CRM Anwendung – von der Konstruktion über Vertrieb und Produktion bis hin zum IoT-basierten Service – ohne überflüssige Schnittstellen! Mit der neuesten Version der alnamic Product Lifecycle Services bietet die alnamic ihr erfolgreiches Lösungskonzept jetzt auch auf Basis von Microsoft Dynamics 365 for Operations an. Die modulare Plattform vereint die Möglichkeit der passgenauen Abbildung von Unternehmensprozessen mit den Vorteilen der Digitalisierung.

Bereits bei der Konstruktion eines Produktes entstehen wertvolle Informationen, die im gesamten Lebenszyklus benötigt werden und auf die alle Folgeprozesse aufsetzen. Eine intelligente Variantenkonfiguration ermöglicht es bspw. flexibel auf die Anforderungen der eigenen Kunden einzugehen und eine kosteneffiziente Produktion zu gewährleisten. Bei der späteren Überwachung des Betriebs eines Produktes können mögliche Fehler schnell analysiert werden und Techniker können bei Einsätzen effizient auf alle Informationen zugreifen. Unterm Strich bedeutet dies: Mehr Effizienz und eine höhere Wertschöpfung im Lebenszyklus der Produkte.

Kunden der alnamic haben die Wahl – ob sie Dynamics 365 in ihrem eigenen Rechenzentrum oder On-Demand in der Enterprise Cloud von Microsoft betreiben möchten. Mit der Microsoft Cloud Deutschland besteht auch die Möglichkeit ein deutsches Rechenzentrum zu wählen, welches von einem Datentreuhänder betrieben wird.

Die alnamic AG ist als Premium Partner auf dem Microsoft Partner-Stand B38 in Halle 5 zu finden. Vor Ort zeigen Experten der alnamic von A bis Z wie Digitalisierung in der Praxis funktionieren kann. Anhand von spannenden Referenzprojekten werden schnell die Mehrwerte und mögliche Herangehensweisen deutlich.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.