JobSpezial September 2008

Online-Tests zum Berufsstart – Top oder Flop?

Die Karriereberatung und Personalvermittlung für akademische Nachwuchskräfte (PresseBox) ( Stuttgart, )
Das Studium gerade beendet und schon mit der Jobsuche begonnen? Aber wonach suchen, wenn nicht klar ist, was man eigentlich kann oder will, wenn man gar nicht so genau um seine beruflichen Fertigkeiten und Neigungen weiß…? Hier setzt das aktuelle JobSpezial September 2008 von alma mater an!

Vor dem Berufsstart sollte jeder Bewerber sich über seine persönlichen Stärken und Schwächen sowie seine beruflichen Fähigkeiten im Klaren sein. Fehlt das Wissen dafür, bieten sich verschiedene Lösungsmöglichkeiten. Eine davon sind Online-Tests zum Berufsstart. alma mater hat fünf aktuelle und kostenlose Online-Tests auf der Grundlage von vier Kriterien unter die Lupe genommen. Dabei wurde deutlich, dass nahezu alle Online-Tests auf die Benutzerfreundlichkeit großen Wert legen. Dies gilt jedoch weit weniger für den Schutz persönlicher Daten. Ihre Erhebung wird dafür umso intensiver betrieben. Schlussendlich landeten auf den ersten drei Plätzen der Perspektiven-Test für Studenten der Allianz, der Test der Zeitschrift Unicum und die Potentialanalyse von Profilingportal.

In der Rubrik JobSpezial beleuchtet alma mater jeden Monat ein aktuelles Thema rund um den Arbeitsmarkt. In der September-Ausgabe bietet der Spezialist für das Recruiting akademischer Nachwuchskräfte einen ausführlichen Test aktueller Online-Tests zum Berufsstart. Ausgangsfrage für die Beurteilung war, ob die Tests zur individuellen Entscheidungsfindung bei der Jobsuche beitragen können. Anhand von Beurteilungskriterien hat das Team von alma mater die Testreihe durchgeführt. Neben Einzelbeschreibungen finden sich im aktuellen JobSpezial auch eine Gesamtbewertung sowie eine Checkliste. Diese soll Bewerbern während ihrer Jobsuche dabei helfen, Top-Online-Test von Flops zu unterscheiden.

Direktlink JobSpezial: http://www.alma-mater.de/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.