Allgeier als Dell Premier Partner zertifiziert

(PresseBox) ( Bremen, )
Die Allgeier Gruppe hat sich für die Dell Premier-Partnerstufe qualifiziert. Als einer von nur zehn Partnern deutschlandweit erhalten Allgeier und die Tochtergesellschaft BSH IT Solutions damit den höchsten bei Dell zu erreichenden Partnerstatus.

Die BSH arbeitet bereits seit vielen Jahren eng mit Dell zusammen und trägt maßgeblich dazu bei, dass die Allgeier Gruppe diese Auszeichnung von Dell verliehen bekommt. Dazu Thomas Bleeker, Dell Channel Sales Director Deutschland und Österreich: "Wir freuen uns sehr über die Qualifikation der Allgeier Gruppe zum höchsten Dell Partnerlevel, dem Dell Premier Partner Status. Gerade bei der Betreuung bestimmter Kundengruppen ist die Marktkenntnis und Beratungskompetenz unserer Partner für uns besonders wichtig. Viele Mitarbeiter der Allgeier Gruppe kennen bereits unsere Produkte und unser Partnerprogramm seit der Einführung im Jahre 2008 und arbeiten seitdem mit uns vertrauensvoll zusammen. Das beweisen viele gemeinsame und zufriedene Kunden, die wir mit Dell Produkten vom Notebook bis zur Storage-Lösung ausgestattet haben."

"Dell ist seit 17 Jahren ein wichtiger und verlässlicher Partner für uns und unsere Kunden. Wir sind sehr glücklich über die Auszeichnung, die unsere Investitionen in Qualifikation und Ausbildung würdigt", freut sich Sascha Sambach, Prokurist und Leiter der Geschäftsbereiches Infrastruktur bei der BSH IT Solutions GmbH, über den neuen Status.

Das neue Partnerprogramm wurde von Dell im Juni 2011 eingeführt. Das texanische Unternehmen gliedert seine Partner nun in drei Stufen, wobei der Premier-Status die höchste zu erreichende Stufe ist. Nur etwa 10 Prozent der Dell-Partner werden zu "Premier-Partnern". Diese profitieren u. a. von exklusiven Produkt-Rabatten und erweitertem Support.

Sein Channel-Programm "PartnerDirect", das Dell im Februar 2008 ins Leben gerufen hat, richtet sich an Lösungsanbieter und unterstützt sie dabei, die Anforderungen von Unternehmen mit Lösungen und Services von Dell optimal abzudecken.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.