PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 234255 (meinestadt.de GmbH)
  • meinestadt.de GmbH
  • Waidmarkt 11
  • 50676 Köln
  • http://www.meinestadt.de
  • Ansprechpartner
  • Thorsten Laumann
  • +49 (2241) 9253-908

Neuer Service: meinestadt.de bietet allen Städten kostenlosen Online- Lehrstellenmarkt an

(PresseBox) (Siegburg, ) Bereits 80 Städte und Gemeinden aus ganz Deutschland haben auf ihrer offiziellen Homepage die Lehrstellenaktion Perspektive Jugend 2009 des Online-Portals meinestadt.de integriert. Zu Jahresbeginn ruft meinestadt.de weitere Städte und Gemeinden auf, die kostenlose Aktion für mehr Ausbildungsplätze zu unterstützen.

"Gemeinsam mit den Städten wollen wir noch mehr Jugendlichen helfen, eine Lehrstelle in ihrer Stadt oder Region zu finden. Betriebe unterstützen wir gleichzeitig bei der Suche nach qualifizierten jungen Menschen", erklärt Thorsten Laumann, Pressesprecher von meinestadt.de die Zusammenarbeit mit den Kommunen. "Jede Stadt oder Gemeinde kann sich dieser Aktion anschließen und auf ihrer offiziellen Homepage den örtlichen Lehrstellenmarkt veröffentlichen. Damit bietet die jeweilige Kommune ihren Bürgern einen weiteren interessanten Online-Service."

Interessierten Städten liefert meinestadt.de kostenlos einen HTML-Code oder einen individuellen Link. Nach der Integration können Besucher der jeweiligen kommunalen Homepage den Lehrstellmark exakt für ihre Region abrufen. Alle Angebote werden täglich von meinestadt.de aktualisiert.

Bereits seit 2003 listet das Städteportal meinestadt.de in Kooperation mit der Bundesagentur für Arbeit auf seinen Seiten freie Ausbildungsplatzangebote von Unternehmen für alle 12.241 Städte und Gemeinden auf. Die Aktion Perspektive Jugend hat das Städteportal im Jahr 2006 ins Leben gerufen. Im vergangenen Jahr verlief die Aktion so erfolgreich wie nie zuvor: 2008 beteiligten sich mehr als 2.250 Unternehmen, die rund 26.000 Lehrstellen meldeten.

Kommunen, die mehr über die Lehrstellen-Aktion erfahren und diese unterstützen möchten, erhalten per E-Mail ausführliche Informationen unter presse@meinestadt.de.