PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 580584 (All for One Steeb AG)
  • All for One Steeb AG
  • Gottlieb-Manz-Str. 1
  • 70794 Filderstadt-Bernhausen
  • http://www.all-for-one.com
  • Ansprechpartner
  • Dirk Sonntag
  • +49 (711) 78807-260

All for One Steeb AG und Fiducia IT AG vereinbaren strategische Partnerschaft im SAP-Markt

All for One Steeb übernimmt Teile des SAP-Mittelstandsgeschäfts von Fiducia / Fiducia forciert SAP-Aktivitäten im Finanzdienstleistungssektor

(PresseBox) (Filderstadt/Karlsruhe, ) Die All for One Steeb AG, Filderstadt, und die Fiducia IT AG, Karlsruhe, haben ihre Verhandlungen über eine langfristige Partnerschaft im SAP-Markt erfolgreich abgeschlossen. Neben der vereinbarten Kooperation wurde heute zudem ein Kaufvertrag zur Übernahme von Teilen des SAP-Mittelstandsgeschäfts der Fiducia durch All for One Steeb unterzeichnet.

Ein Teilsegment des SAP-Geschäfts der Fiducia ist bisher im Geschäftsbereich »KMU« (Kleine und Mittlere Unternehmen) zusammengefasst. Der Bereich wird von den beiden Fiducia-Tochterunternehmen Orga Gesellschaft für automatische Datenverarbeitung mbH sowie Orga Consulting GmbH, beide Karlsruhe, gemeinschaftlich betrieben. Wesentliche Teile des KMU-Bereichs, vor allem Mitarbeiter sowie Outsourcing- und Software-Wartungskundenverträge, werden von All for One Steeb übernommen. Der SAP-Komplettdienstleister eröffnet hierzu in Karlsruhe eine neue Niederlassung. Der Betriebsübergang ist mit Wirkung zum 1. Mai 2013 vorgesehen. Im Anschluss werden die bisher in den Fiducia-Rechenzentren betriebenen SAP-Anwendungslandschaften der Orga-KMU-Kunden schrittweise in die Rechenzentren von All for One Steeb überführt. Das Umsatzvolumen, größtenteils wiederkehrende Outsourcing-, Software-Wartungs- und Application-Management-Erlöse, liegt bei anfänglich etwa 8 bis 9 Millionen Euro pro Jahr.

Fiducia-Vorstand Carsten Pfläging: »Die strategischen Ausrichtungen von All for One Steeb auf den SAP-Mittelstandsmarkt und der Fiducia als Spezialist für Finanzdienstleister ergänzen sich in idealer Weise. Zudem hat All for One Steeb mit der Transaktion Steeb erst kürzlich die Integration einer ungleich größeren Übernahme erfolgreich abgeschlossen. Diese Professionalität und die damit verbundenen Entwicklungsperspektiven für unsere auf den Marktführer im SAP KMU-Segment übergehenden Mitarbeiter und Kunden haben uns überzeugt.« All for One Steeb Vorstandsprecher Lars Landwehrkamp: »Wir wachsen stark und wollen unsere Position als Nummer 1 im deutschsprachigen SAP-Mittelstandsmarkt weiter kräftig ausbauen. Daher wollen wir jeden Mitarbeiter und jeden Kunden für den Übergang gewinnen. Eine schnelle und reibungslose Integration steht für uns an erster Stelle.«

Auch über die Phase des Betriebsübergangs hinaus arbeiten All for One Steeb und Fiducia eng zusammen und haben dazu auch eine langfristige Partnerschaft im SAP-Markt vereinbart. Klaus-Peter Bruns, Vorsitzender des Vorstands der Fiducia: »Dies ist ein weiterer, wichtiger Schritt auf dem Weg zur Fokussierung unseres SAP-Geschäfts auf Finanzdienstleister und Personalleistungen. Wir erwarten uns hiervon eine deutliche Steigerung der Ertragskraft der Fiducia«.

Fiducia-Gruppe

Die Fiducia IT AG mit Hauptsitz in Karlsruhe ist der größte Dienstleister für Informationstechnologie (IT) in der Finanzgruppe der Volksbanken und Raiffeisenbanken und zählt auch bundesweit zu den Top Ten. Gut 700 Kreditgenossenschaften sowie 50 Privatbanken nutzen die IT-Lösungen der Fiducia und vertrauen dem hohen Sicherheitsstandard des Karlsruher Rechenzentrums. Darüber hinaus profitieren auch öffentliche Verwaltungen und Unternehmen wie der ADAC e. V. vom Know-how und der Infrastruktur der Fiducia. Aktuell verwaltet die Fiducia über 17 Millionen Kontokorrent-Konten, verarbeitet jährlich 3,8 Milliarden Buchungsposten, betreut fast 100.000 Bankarbeitsplätze und gewährleistet an ihren 23.000 Selbstbedienungsgeräten auch die reibungslose Versorgung der Bankkunden mit Bargeld. Zudem bietet die Fiducia mit der Sm@rt-TAN plus das zurzeit sicherste Verfahren für Online-Banking. Die Fiducia betreibt zwei Hochsicherheitsrechenzentren und bietet ihren Partnerbanken mit der IT-Lösung "agree" eines der führenden Banksysteme, das von 760 Instituten genutzt wird. Das Verarbeitungsvolumen im Fiducia eigenen Druck- und Kuvertierzentrum lag 2011 bei über 500 Millionen DIN-A4-Seiten sowie 167 Millionen kuvertierten Sendungen. Einschließlich ihrer Tochterunternehmen beschäftigt die Fiducia IT AG rund 3.100 Mitarbeiter. Die Unternehmensgruppe erzielte im Geschäftsjahr 2011 einen Umsatz von über 708 Millionen Euro.

www.fiducia.de

Website Promotion

All for One Steeb AG

Die All for One Steeb AG zählt zu den führenden SAP Komplettdienstleistern im deutschsprachigen Mittelstandsmarkt. Das Portfolio des SAP Gold Partners umfasst ganzheitliche Lösungen und Leistungen entlang der gesamten IT-Wertschöpfungskette - von SAP-Branchenlösungen bis hin zu Outsourcing und Application Management. Als One-Stop-Shop für alle Services rund um SAP ist All for One Steeb verlässlicher Generalunternehmer für den Mittelstand und betreut mit rund 800 Mitarbeitern über 2.000 Kunden aus dem Maschinen- und Anlagenbau, der Automobilzulieferindustrie, der Konsumgüterindustrie, dem Technischen Großhandel und dem projektorientierten Dienstleistungsumfeld. Als Gründungsmitglied von United VARs, dem weltweiten Netzwerk führender SAP Mittelstandspartner, garantiert All for One Steeb in über 56 Ländern ein umfassendes Beratungs- und Serviceangebot sowie besten Vor-Ort-Support. All for One Steeb zählt zudem zu »Deutschlands beste Arbeitgeber« (Great Place to Work 2010) sowie zu »Beste IT Berater für den Mittelstand« (TOP CONSULTANT 2012/13).

Im Geschäftsjahr 2011/12 erzielte die All for One Steeb AG einen Umsatz von 153 Mio. EUR. Die Gesellschaft notiert im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse (ISIN DE0005110001, WKN 511 000).

www.all-for-one.com