Alfatec mit neuer .global Domain noch internationaler

Filderstadt, (PresseBox) - Die Website von Alfatec ist ab sofort auch unter der neuen Adresse www.alfatec.global erreichbar. Damit zeigt der Spezialist für Linear- und Handhabungstechnik dass der Mittelständler aus Stuttgart zu den global agierenden Unternehmen gehört und für internationale Kunden optimal erreichbar ist.

"Über die .global-Domain möchten wir internationale Kunden ansprechen", so der Geschäftsführer Christoph Stäbler. Denn seit über 20 Jahren setzt die Alfatec GmbH aus Filderstadt bei Stuttgart Maßstäbe für Linear- und Handhabungstechnik und hat sich somit auch international als Spezialist etabliert.

Egal ob Frankreich oder Shanghai - das Familienunternehmen ist in unterschiedlichen Ländern persönlich vertreten und spricht digital Kunden auf der ganzen Welt an. Deshalb hat sich Alfatec bereits sofort bei der Veröffentlichung der .global-Domain von 1&1 dafür entschieden, diese internationale Ausrichtung auch im Webauftritt weiter zu unterstreichen.

"Durch Veröffentlichungen in Blogs und über diverse Social Media Kanäle sind wir auf die neue Domain aufmerksam geworden. Die Domainendung .global ist international erheblich bekannter und selbsterklärend", so Christoph Stäbler.

Website Promotion

ALFATEC GmbH Fördersysteme

Die Alfatec GmbH Fördersysteme mit Sitz in Filderstadt bei Stuttgart ist Spezialist für Führungsprofile, Rollen und individuelle Handlingsysteme.

Seit über 20 Jahren ist das Familienunternehmen auf dem Markt aktiv und fertigt Hubgeräte, Hub- und Verfahreinheiten, Kistenhubgeräte, Linearachsen, Teleskope oder Hubmasten für Kunden aus der Industrie, Fördertechnik, Werkzeug- und Maschinenbau, Stein- und Holzbranche, Lebensmittelbranche, Forschung oder der Theaterwelt. Weitere Informationen unter www.alfatec.biz

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Produktionstechnik":

Digitale Transformation hat in Deutschland noch langen Weg vor sich

Ei­ne PwC St­ra­te­gy& Stu­die zeigt: Nur ein Pro­zent der deut­schen Un­ter­neh­men sind di­gi­tal be­son­ders her­aus­ra­gend. Un­ter­neh­men in Asi­en und Ame­ri­ka hän­gen Deut­sch­land bei der Im­p­le­men­tie­rung neu­er Tech­no­lo­gi­en und di­gi­ta­ler Öko­sys­te­me ab. Im­mer­hin soll der Um­satz­an­teil di­gi­ta­ler so­wie di­gi­tal er­wei­ter­ter Pro­duk­te in Deut­sch­land laut der Stu­die von ak­tu­ell 16 Pro­zent auf 22 Pro­zent im Jahr 2023 stei­gen.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.