ALD Automotive blickt auf erfolgreiches Geschäftsjahr zurück

Umsatzplus im Geschäftsjahr 2010/2011 von sieben Prozent / Zuwachs von sechs Prozent auf 123.500 Fahrzeuge im Flottenbestand

(PresseBox) ( Hamburg, )
Mit einem deutlichen Umsatzplus von sieben Prozent hat die ALD Automotive das Geschäftsjahr 2011 abgeschlossen. Erstmalig hat das Unternehmen in der über 40-jährigen Firmengeschichte einen Rekordumsatz von 608,4 Millionen Euro erzielt. Die Bestandsmarke von 123.500 Fahrzeugen konnte zum Jahresende erreicht werden. Dies entspricht einem Flottenzuwachs von insgesamt sechs Prozent.

"Unser Erfolg liegt in unserer Strategie begründet, die Kunden mit der Erfüllung ihrer Bedürfnisse - Risikoauslagerung und Kosteneinsparung sowie administrative Entlastung bei exzellentem Service - in den Mittelpunkt unseres Handelns zu stellen. Dies honorierte der Markt mit einem kräftigen Wachstum im Neukundengeschäft", sagt Karsten Rösel, Geschäftsführer der ALD Automotive Gruppe in Deutschland.

Das größte Wachstum wurde im Bereich Full-Service-Leasing mit einer Steigerung von über sieben Prozent im Vergleich zum Vorjahr erreicht. Auch die Zusammenarbeit mit den Fahrzeugherstellern und dem jeweiligen Vertriebsnetz wurde 2011 auf über 2.500 aktive Händlerbeziehungen stark ausgeweitet. Selbst im internationalen Umfeld konnte die ALD Automotive in 37 Ländern mit über 900.000 Fahrzeugen ihre Position als zweitgrößter europäischer und weltweit drittgrößter Anbieter für herstellerübergreifendes Full-Service-Leasing und Fuhrparkmanagement erfolgreich ausbauen.

Um der gestiegenen Nachfrage des Marktes nach Fuhrparkberatung und Betreuung gerecht zu werden, vergrößerte die ALD Automotive den Außendienst auf rund 50 Mitarbeiter. Diese Kundennähe wirkt sich auch positiv auf die Kundenzufriedenheit der ALD Automotive aus. Das ergab zum einen eine 2011 eigens in Auftrag gegebene Umfrage unter 516 Kunden, in der 92 Prozent mit der Beratungsqualität der ALD Automotive zufrieden oder sehr zufrieden waren. Zum anderen ging die Leasinggesellschaft in den Leserwahlen der Fachzeitschriften Autoflotte und Firmenauto 2011 bereits zum dritten Mal als bester herstellerübergreifender Anbieter hervor. Für einen optimalen Service sorgen mittlerweile 441 Mitarbeiter in Deutschland.

Ausblick

ALD Automotive wird auch 2012 seine Wettbewerbsposition weiter ausbauen und ein zuverlässiger Partner sein. "Wir richten uns auch künftig kompromisslos auf unsere Kunden aus. Mit unserem attraktiven Produktspektrum vom modularen Full-Service-Leasing bis zum kompletten Fuhrpark-Outsourcing werden wir auch 2012 einen größtmöglichen Mehrwert für unsere Kunden bringen. Wir sind zuversichtlich, dass wir unsere Ziele auch 2012 betriebswirtschaftlich erreichen oder erneut übertreffen werden", so Geschäftsführer Karsten Rösel.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.