Neue Telefone von Alcatel-Lucent Enterprise optimieren das Nutzererlebnis in der Unternehmenskommunikation

Kornwestheim, (PresseBox) -
  • Neue Premium DeskPhones der Modellreihe ′s′ setzen mit Farb-Touchscreen, HD-Audio und mobiler Konnektivität neue Standards für die Unternehmenskommunikation
  • Neue 8262Ex DECT-Telefone unterstützen die Mobilität der Kunden in anspruchsvollen Umgebungen
  • ALE bestätigt sein Engagement für die Fertigungsbranche, Krankenhäuser und die Hotellerie mit neuen Funktionen für kundenspezifische Anpassungen in diesen Branchenmärkten
ALE, das unter der Marke Alcatel-Lucent Enterprise am Markt auftritt, stellt auf der CeBIT 2017 neue Tischtelefone und kabellose DECT-Telefone vor. Die neuen Alcatel-Lucent Premium DeskPhone-Modelle der s-Serie bieten Kontextmenüs für die Kommunikation im Expertenmodus, Keyboard-Suche nach Namen für die direkte Kommunikation, integriertes Bluetooth in den Highend-Modellen und eine zentrale Verwaltung für die einfache Anpassung an die individuellen Kommunikationsanforderungen der Unternehmen.

Die gesamte s-Serie liefert eine neue hochwertige Benutzererfahrung durch Verbesserungen bei der Bedienung und der Mobilität:
  • Optimierte Ergonomie für ein verbessertes Kommunikationserlebnis:

    • Umgebungslichtsensor und Farbdisplay bei den Modellen 8058s, 8068s und 8078s für bessere Lesbarkeit in allen Umgebungen
    • Breitband-Audio mit HD-Sprachqualität standardmäßig bei den Modellen 8058s, 8068s und 8078s
    • 3,5 mm-Buchse für Kopfhöreranschluss, USB-Port für den Anschluss weiterer Geräte (Headsets, Ladegeräte für Mobiltelefone, Fingerabdrucklesegeräte), zweiter USB-Port bei den Modellen 8058s, 8068s und 8078s
    • Bluetooth-Funktionalität bei den Modellen 8068s und 8078s einschließlich BLE-Funktion (Bluetooth Low Energy) für den Anschluss der Telefone an Sensoren, wie sie beispielsweise im Gesundheitswesen und anderen Branchen zum Einsatz kommen
  • Mobilitätsfunktionen:

    • erweiterte Hotdesk-Funktionalität
    • Anschluss an Virtual Private Networks für den bequemen Einsatz an allen Orten (Homeoffice, kleine Niederlassungen, Shop-in-Shop im Einzelhandel)
Neu bei den Premium DeskPhones der s-Serie:
  • Das 8028s Premium DeskPhone bietet ein innovatives Design und hohe Leistungsfähigkeit mit vier Kurzwahltasten, einem Schwarzweiß-Display mit weißer Hintergrundbeleuchtung für komfortables Multi-Line-Management.
  • Das neue 8058s Premium DeskPhone hat ein hochwertiges 3,5-Zoll-Farbdisplay und vier elektronische Kurzwahltasten – ohne die Zusatzkosten, die üblicherweise für ein Highend-Telefon anfallen.
  • Das 8068s Premium DeskPhone bietet Managern mehr Funktionalität, ein großes Farbdisplay für einfaches Multi-Line-Management und die Überwachung von Gruppen-Gesprächen. An das Bluetooth-Mobilteil kann ein Smartphone-Headset angeschlossen werden. Die Reichweite von 10 Metern um die Basisstation sorgt bei Bedarf für Vertraulichkeit.
  • Das neue 8078s Premium DeskPhone bietet einen farbigen 5-Zoll-Touchscreen, Bluetooth und BLE (Bluetooth Low Energy) sowie s-Link-Funktionalität, mit dem Nutzer von Mobiltelefonen im Büro die Lautsprecher des Tischtelefons nutzen können – vergleichbar mit einer Freisprechanlage im Auto.
  • Die Premium DeskPhones der s-Serie können als Kernkomponente bei der Bereitstellung neuer Services eingesetzt werden, zum Beispiel für branchenspezifische standortbezogene Dienste im Innenbereich.

Neue DECT-Telefone mit branchenspezifischen Anpassungen und längerer Lebensdauer
ALE hat ein neues kabelloses DECT-Telefon entwickelt, mit dem Menschen auch in anspruchsvollen Umgebungen vernetzt bleiben.
  • Das 8262 EX DECT-Telefon für industrielle Umgebungen bietet wie das Vorgängermodell 8262 ein robustes Gehäuse mit stoßsicherem Display, eine Anrufhistorie sowie Optionen zum Schutz dezentral arbeitender Mitarbeiter (Totmann-Schaltung, Ruhealarm, Reißleine, Alarmfunktionen). Es ist jetzt als „explosionssicher“ zertifiziert und eignet sich damit besonders für den Öl- und Gas-Sektor und andere industrielle Branchen.
  • Die neuen 8232 und 8242 DECT-Telefone zeichnen sich durch eine längere Lebensdauer der Geräte, eine längere Gesprächszeit und ein optimiertes Ladesystem aus. Sie sind mit vorhandenen Infrastrukturen und Zubehör von ALE kompatibel.
Die Business Partner von Alcatel-Lucent Enterprise profitieren von diesem erweiterten Angebot an funktionsreichen Kommunikationsgeräten. Mit ihrer hohen Flexibilität sind die neuen Premium DeskPhones und DECT-Telefone die perfekten Endgeräte für die unterschiedlichsten Branchen. So werden sie im Gesundheitswesen und in der Hotellerie für kundenspezifische Anwendungen eingesetzt, mit denen die Pflege der Patienten oder die Gästeservices optimiert werden. Dabei kann die Oberfläche an das Erscheinungsbild des Unternehmens angepasst werden. Diese jüngsten technischen Entwicklungen verbessern das Nutzererlebnis und steigern durch die vielseitigen Möglichkeiten die Produktivität der Mitarbeiter.

Website Promotion

ALE Deutschland GmbH

Unser Ziel ist es, alles so miteinander zu vernetzen, dass unsere Kunden die Technologie einsetzen können, wie es ihren individuellen Anforderungen entspricht. Wir liefern Netzwerke und Kommunikation, die Ihre Mitarbeiter, Prozesse und Kunden effektiv unterstützen – als vor Ort installierte Lösung, Cloud-Service oder Kombination von beidem.

Unser langjähriges Engagement für Innovation und den Erfolg unserer Kunden hat ALE, das unter der Marke Alcatel-Lucent Enterprise am Markt auftritt, zu einem führenden Anbieter von Unternehmensnetzwerken, Kommunikation und Services werden lassen, der weltweit über 830.000 Kunden betreut. Mit mehr als 2.200 Mitarbeiter und 2.900 Partner in über 50 Ländern verbindet ALE globale Reichweite mit lokalem Fokus.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.